iPad 2 - Offizielle Details - Tablet erscheint im März in Europa

Apple hat heute auf seiner Pressekonferenz in San Francisco den iPad-Nachfolger offiziell enthüllt. Das Gerät ist kleiner und leistungsfähiger.

von Denise Bergert,
03.03.2011 10:35 Uhr

Nachdem es in den vergangenen Wochen immer wieder Gerüchte um einen iPad-Nachfolger gab, enthüllte Apple das iPad 2 heute offiziell auf seiner Pressekonferenz in San Francisco. Das Gerät ist 33 Prozent flacher als der Vorgänger und verfügt über einen neuen Chip, den A5. Der Dual-Core-Prozessor hat doppelt so viel Leistung wie der A4-Chip, der im iPad und dem iPhone 4 zum Einsatz kam.

Das iPad 2 verfügt zudem über jeweils eine Kamera auf der Front- und der Rückseite sowie bessere Bewegungssensoren. Die Akku-Leistung von rund zehn Stunden soll erhalten bleiben. Kosten wird das iPad 2 laut Apple genau so viel wie das Vorgänger-Modell. Der Europa-Release wird bereits am 25. März 2011 erfolgen.

» Alle Infos zum iPad 2 in unserem Special


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen