Uncharted für PS5? Geheimes Sony-Studio soll "bekannte Franchises" erweitern

Das mysteriöse Entwicklerteam in San Diego scheint an Spielen zu arbeiten, die “Geschichten für die nächste Generation von Spielern” bieten.

von Annika Bavendiek,
19.01.2021 08:30 Uhr

Es könnte Uncharted sein, oder auch nicht. Das geheime Studio in San Diego scheint sich aber mit bereits bestehenden IPs zu beschäftigen. Es könnte Uncharted sein, oder auch nicht. Das geheime Studio in San Diego scheint sich aber mit bereits bestehenden IPs zu beschäftigen.

Sony hat in San Diego gleich mehrere Eisen im Feuer. Neben dem bekannten SIE San Diego Studio, das unter anderem für die MLB The Show-Spiele bekannt ist, existiert noch ein weiteres Entwicklerteam in San Diego. Das wurde bisher nicht öffentlich vorgestellt, sorgte aber trotzdem kurzzeitig für Spekulationen rund um eine Schließung. Nun heißt es laut einem LinkedIn-Profil, dass das geheime Team an bekannten Marken arbeitet. Ein Video weckt dabei sogar erneut die Hoffnung auf ein Uncharted-Spiel, wie IGN berichtete.

Neue Spiele zu bekannten PlayStation-Marken

Das neue San Diego-Studio von Sony ist bereits seit 2018 ein offenes Geheimnis. Seitdem stellt sich die Frage, woran das Team arbeitet. Bisher gab es vor allem Gerüchte um ein neues Uncharted-Spiel. Bereits damals ließen Stellenausschreibungen eine Zusammenarbeit mit Naughty Dog vermuten:

Konkurrenz für God of War & Co.? - Neues Sony-Studio arbeitet an unangekündigtem AAA-Spiel   93     1

Mehr zum Thema

Konkurrenz für God of War & Co.? - Neues Sony-Studio arbeitet an unangekündigtem AAA-Spiel

Während damals allerdings noch unklar war, ob es sich um eine neue oder bereits existierende IP handelt, bringt das LinkedIn-Profil von Michael Mumbauer etwas Licht ins Dunkel. Der ehemalige Studio-Chef bei Sony spricht auf seinem Profil explizit von "bestehenden Franchises":

"Seine neueste Errungenschaft ist der Aufbau ein brandneuen All-Star-AAA-Action/Abenteuer-Entwicklerteam für PlayStation. Mit Sitz in San Diego und unter Verwendung proprietärer Engine-Technologie wurde das Team zusammengestellt, um bestehende Franchises zu erweitern und neuen Geschichten für die nächste Generation von Spielern zu entwickeln."

Womit wir wieder bei Uncharted wären. Wobei Sony noch mehr als nur die Abenteuerreihe in der Pipeline hat. Zu den großen Namen gehören unter anderem God of War, Horizon Zero Dawn oder auch Marvel's Spider-Man. Allerdings wird bereits andernorts an deren Nachfolgern gearbeitet bzw. erschien mit Spider-Man Miles Morales erst ein neuer Teil. Aber die Liste von Sonys Spielen ist ja noch um einiges länger.

Profil mit seltsamen Uncharted-Video

Trotzdem feuert das LinkedIn-Profil die Spekulationen um Uncharted weiter an. Unter dem Feature-Abschnitt, der nur vom Profil-Inhaber bearbeitet werden kann, befindet sich nämlich ein Video des YouTubers RobinGaming von 2018. Darin geht er der Frage um ein Uncharted 5 durch das Team in San Diego nach. Und das ist soweit auffällig, da Mumbauer das Video zwischen seinen eigenen Videos platziert hat. Das muss natürlich immer noch nichts bedeuten, etwas seltsam erscheint das Ganze aber trotzdem.

Was glaubt ihr, an was für ein Projekt das gemeine Studio in San Diego arbeitet?

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.