Super Mario Sunshine-Rückkehr? Lasst euch von Nintendo nicht trollen

Ein auf Twitter veröffentlichtes Bild lässt Spekulationen ins Kraut schießen. Und erinnert uns an eine ähnliche Situation aus dem Jahr 2019.

von Tobias Veltin,
13.08.2020 09:43 Uhr

Super Mario Sunshine erschien 2002 auf dem GameCube. Super Mario Sunshine erschien 2002 auf dem GameCube.

Hat Nintendo indirekt eine Super Mario Sunshine-Rückkehr angedeutet? Ein auf Twitter veröffentlichtes Bild lässt zumindest aktuell die Spekulationen ins Kraut schießen. Auch wir haben das Bild gesehen, sind aber nicht wirklich überzeugt.

Was ist das für ein Bild? Das auf dem Twitter-Account von Nintendo of Europe gepostete Bild zeigt Mario in Badehose auf einer Sonnenliege, der Klempner lacht in die virtuelle Kamera. Das Bild ist überschrieben mit "Bleib cool, Mario".

Link zum Twitter-Inhalt

Mario? Sonne? Urlaubsstimmung? Da klingelt bei vielen direkt was. Denn in Super Mario Sunshine, das 2002 auf dem Nintendo GameCube erschien, waren genau das die wesentlichen Zutaten. Dementsprechend wird jetzt bereits gemutmaßt, dass Nintendo mit diesem Bild eine Rückkehr des Spiels (Remake?) oder gar einen neuen Teil andeutet.

Vorsicht! Das gab es schon mal

Hier ist allerdings aber wohl eher der Wunsch der Vater des Gedankens. Denn auf dem Bild deutet bis auf die Thematik nichts darauf hin, dass es sich tatsächlich um einen Sunshine-Teaser handeln könnte. Schließlich haben wir gerade Sommer, warum nicht also ein thematisch passendes Bild vom Nintendo-Maskottchen veröffentlichen?

Es ist zudem nicht das erste Mal, dass Nintendo solch einen vermeintlichen Teaser bringt. Vor fast exakt einem Jahr postete der Nintendo of America-Account ein Bild von Mario mit einer Wassermelone, das ähnliche Mutmaßungen hervorrief.

Kommt Super Mario Sunshine zurück? Nintendo teast die Fans   35     1

Mehr zum Thema

Kommt Super Mario Sunshine zurück? Nintendo teast die Fans

Und es passierte? Richtig, nichts. Denn ein Super Mario Sunshine-Remake oder neuer Teil wurde in der Folge nicht angekündigt oder veröffentlicht. Bei dem neuen "Teaser" wird vermutlich dasselbe passieren.

Zum Jubiläum könnte noch etwas passieren

2020 wäre indes eine ideale Möglichkeit, Mario mit einem überarbeitetem oder gar komplett neuem Spiel wieder ins Licht der Öffentlichkeit zu holen. Denn in diesem Jahr feiert der Klempner seinen 35. Geburtstag, und viele erwarten, dass der groß gefeiert wird.

Wohl auch deswegen hält sich immer noch das Gerücht, dass Nintendo noch in diesem Jahr alle 3D-Super-Marios auf die Switch holen will.

Gerücht: Nintendo holt 2020 alle 3D-Super Mario-Spiele auf die Switch   50     2

Mehr zum Thema

Gerücht: Nintendo holt 2020 alle 3D-Super Mario-Spiele auf die Switch

Wie so oft wird die Zeit zeigen, ob an diesem Gerücht etwas dran ist. Die Hoffnung auf ein Mario-Spiel in diesem Jahr bleibt aber bestehen.

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.