Nintendo Switch: Action-Spiel im Fortnite-Stil soll Konsole voll ausreizen

Gerade Action-Spiele verlangen von Konsolen oft sehr viel Leistung. Ein Titel soll die Switch jetzt an ihre Grenzen bringen – und es ist nicht Doom Eternal.

von Sebastian Zeitz,
12.03.2020 17:40 Uhr

Mit einem neuen Action-Spiel will ein unbekannter Entwickler die Switch an ihre Grenzen bringen. Mit einem neuen Action-Spiel will ein unbekannter Entwickler die Switch an ihre Grenzen bringen.

Für viele ist bei Videospielen neben dem Gameplay auch die technische Performance ein wichtiger Bestandteil eines Spiels. Deshalb gibt es viele Titel, die durch Grafik und Effekte eine Konsole an ihre Grenzen bringt. Genau das will ein Entwickler jetzt auch mit einem neuen Action-Spiel für die Switch schaffen.

Zwischen Splatoon und Fortnite

Das berichtet zumindest das japanische Magazin CoroCoro (Quelle via ryokutya2089, Übersetzung via Gematsu). In diesem wird ein neues Action-Spiel für 2020 versprochen, das in die Fußstapfen von Splatoon und Fortnite treten soll.

Das Spiel wird nicht näher benannt und auch ein Publisher oder Entwickler wurde nicht bekannt gegeben. Ein paar Infos gibt es dann aber doch noch zum Spiel, denn angeblich soll es "eine neue Welt bieten, die die Leistung der Switch an ihre Grenzen bringen soll". Zudem wird es "Kämpfe inmitten von Hochhäusern in einer friedlichen Stadt" geben.

Artwork zeigt Protagonisten: In dem Magazin wurde auch ein Artwork gezeigt, das aber nicht online aufgetaucht ist. Auf diesem soll ein Junge, wahrscheinlich der Protagonist, und ein unbekanntes Monster in einer Stadt ähnlich New York zu sehen sein.

PS5 & Xbox Series X: Großer Action-Kracher von Kultentwickler angekündigt   30     0

Mehr zum Thema

PS5 & Xbox Series X: Großer Action-Kracher von Kultentwickler angekündigt

Was könnte es sein: Die Beschreibungen passen ein wenig zu dem, was wir bisher zum neuesten Action-Spiel von Bayonetta-Macher Platinum Games sehen konnten. In dem ersten Teaser-Trailer zu Project G.G. sehen wir ebenfalls eine Stadt, die von einem Monster angegriffen wird. Jedoch stürzt sich der Protagonist, ein Junge, dazwischen und verwandelt sich in einen haushohen Superhelden.

Für Project G.G. gab es bisher noch keine Ankündigung bezüglich der Konsolen, weshalb eine Veröffentlichung auf der Switch durchaus möglich sein könnte. Einzig die Angabe, dass das Spiel bereits 2020 erscheinen soll spricht gegen Project G.G., da Chefentwickler Kamiya angekündigt hat, dass die Entwicklung gerade erst begonnen hat. Was sich wirklich hinter dem Spiel verbirgt, ist aber noch nicht bekannt.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen