Switch-Update 10.1.0 ist da & PS4-Fans können ein Lied davon singen

Patch 10.1.0 ist heute für Nintendo Switch erschienen, und die Patch Notes werden PS4-Besitzer*innen bekannt vorkommen.

von Linda Sprenger,
14.07.2020 08:46 Uhr

Es steht ein neues Update für die Switch bereit. Es steht ein neues Update für die Switch bereit.

Nintendo Switch-Spieler und -Spielerinnen können sich ab heute den neuen Patch mit der Versionsnummer 10.1.0 herunterladen. Viel erwarten braucht ihr dabei allerdings nicht.

Patchnotes - Das bringt Update 10.1.0

  • "Bringt Optimierung der System-Stabilität, um die Nutzererfahrung zu verbessern"

So lauten die offiziellen Patchnotes (via Comicbook). Es handelt sich hierbei also lediglich um ein Sicherheitsupdate. Diese werden regelmäßig zwischen größeren Content-Patches gestreut , die wirklich spürbare Änderungen und Besserungen mit sich bringen.

Ob das aktuelle Update noch weitere Versteckte Änderungen an Bord hat, ist bislang unklar.

Wie starte ich das Firmware-Update?

Startet ihr die Switch, werdet ihr (wenn ihr mit dem Internet verbunden seid) automatisch mit der Aufforderung benachrichtigt, euch das Update herunterzuladen.

Ihr könnt die Firmware eurer Switch aber auch ganz einfach manuell updaten, und zwar wie folgt:

  • Geht im Hauptmenü eurer Konsole auf "Systemeinstellungen"
  • Scrollt ganz nach unten und geht auf "Konsole"
  • Dort findet ihr den Menü-Punkt "System-Update": Klickt drauf und ihr startet den Download

"Verbessert die System-Stabilität" - Ein Running Gag in der PS4-Community

PS4-Besitzer*innen können ein Lied von den Verbesserungen der System-Performance singen. Die Patchnotes der meisten PS4-Firmware-Updates bringen nämlich genau das: Optimierte Systemstabilität.

Die "Enttäuschung" darüber, dass PS4-Updates nicht etwa sichtbare Veränderungen im Gepäck haben, ist unter PlayStation-User*innen schon längst in Sarkasmus umgeschlagen.

Jedes Mal, wenn ein weiterer Systemstabilitäts-Patch erscheint, erscheinen auch etliche Memes, die das Update auf die Schippe nehmen. Zum Beispiel in diesem witzigen Gif, das User*innen jedesmal posten, wenn Sony wieder ein Stabilitäts-Patch veröffentlicht. Mehr Memes:

Wie reagiert die Switch-Community aufs neueste Update?

Ebenfalls größtenteils sarkastisch: "Oh yeah, 2020 wird langsam zu einem großartigen Jahr für Stabilität", scherzt ein/e User*in im Switch-Subreddit. "Stability level 9000", schreibt jemand anderes.

Welche Funktionen sollten eurer Meinung nach unbedingt mit dem nächsten Switch-Update kommen?

zu den Kommentaren (53)

Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.