Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende nach der gamescom steht an und wie immer verraten wir euch an dieser Stelle, was die GamePro-Redaktion die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
27.08.2021 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Die gamescom biegt auf die Zielgerade ein und wir wollen euch wie jeden Freitag auch diesmal verraten, welche Spiele uns am Wochenende nach der Messe beschäftigen bzw. die freien Tage über in unseren Konsolen landen. Und natürlich wollen wir auch von euch wissen, was ihr über das kommende Wochenende zockt.

Also lautet einmal mehr die obligatorische Frage: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Hannes hat sich für das Wochenende eine ganze Menge vorgenommen. Um euch im September seine finalen Testeindrücke von Deathloop zu schildern, wird natürlich weiter der vielleicht kreativste Shooter des Jahres gezockt. Wie ihm das Spiel bislang gefällt, könnt ihr übrigens in seiner ausführlichen Preview nachlesen.

Nebenbei will er in Psychonauts 2, das er bereits beendet hat, noch ein wenig Sammelkram erledigen. Und Death's Door sowie Dodgeball Academia will er ebenfalls die freien Tage über endlich beenden.

Annika hingegen konzentriert sich voll auf Watch Dogs Legion, das sie bereits zum Release durchgespielt hat. Mit den neuen Inhalten aus Assassin's Creed will sie London jedoch nochmal einen Besuch abstatten.

Watch Dogs Legion - Im Trailer schlägt Attentäterin Darcy die Brücke zu Assassin's Creed 0:50 Watch Dogs Legion - Im Trailer schlägt Attentäterin Darcy die Brücke zu Assassin's Creed

Bei Tobi landet ebenfalls Psychonauts 2 in der Xbox. Ob ihn Teil 2 abholt, da ist er allerdings noch ein wenig skeptisch. Den Klassiker fand er nämlich nur mittelmäßig. Nach der überaus positiven Review von Eleen, will er dem Double Fine-Spiel aber eine Chance geben.

Linda hingegen wird sich als großer Warzone-Fan am Wochenende in die PlayStation-Alpha von CoD: Vanguard stürzen. Und, nach all meiner Schwärmerei, will sie ebenfalls mit Ender Lilies anfangen. Das darf sie sich als Fan von Soulslikes und Metroidvanias halt nicht entgehen lassen. Rae wird sich übrigens auch in die Vanguard-Alpha stürzen und nebenbei noch ein wenig in Sea of Thieves die Weltmeere unsicher machen.

Und bei mir (Dennis), der sich nach der gamescom in den Urlaub verabschiedet, wird ebenfalls Psychonauts 2 gespielt. Die erste Stunde hat mir bereits richtig gut gefallen und ich bin gespannt, welche kreativen Ideen noch in dem Action-Adventure schlummern.

Bei meinem zweiten Spiel bin ich mir noch ein wenig unsicher. Entweder, es geht mit Yakuza: Like a Dragon weiter oder ich nutze die freie Woche um endlich mal Breath of the Wild weiter als die ersten 5 Stunden zu spielen. Die haben mir zwar richtig gut gefallen, aber ihr kennt das, manchmal landen auch solche Spiele auf dem eigenen Pile of Shame.

Euch ein schönes Wochenende, bleibt gesund und habt ganz viel Spaß beim zocken.

zu den Kommentaren (181)

Kommentare(181)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.