Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch an dieser Stelle, was die GamePro-Redaktion die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
03.12.2021 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Es ist mal wieder Freitag und das Wochenende steht vor der Tür. Dementsprechend verraten wir euch, was in den nächsten Tagen in unseren Konsolen landet. Und natürlich wollen wir auch von euch wieder wissen, was ihr über das kommende Wochenende zockt.

Also lautet einmal mehr die obligatorische Frage: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Los geht's mit Tobi, der sich am Wochenende endlich in den Ranked-Modus von Halo Infinite wagt. BR-Starts und das deaktivierte Radar reizen ihn einfach zu sehr und Tobi ist schon sehr gespannt, in welche Kategorie er eingeordnet wird. Doch nicht nur digital wird bei unserem GamePro Master Chief gezockt, auch analog. Und zwar kommt Mechs vs. Minions auf den Tisch, das er euch übrigens in seinem Brettspiel-Special genauer vorstellt:

Nicht nur Arcane: League of Legends hat ein grandioses Brettspiel, das kaum jemand kennt   4     1

Mehr zum Thema

Nicht nur Arcane: League of Legends hat ein grandioses Brettspiel, das kaum jemand kennt

Linda hingegen will es weniger kompetitiv angehen und hat vielmehr Lust auf entspannte Aufbaustrategie. Daher landet Tropico 6 auf der ... Switch: "Ja auf der Switch, denn ich bin vielleicht ein wenig masochistisch". Ich denke dem ist nichts hinzuzufügen.

Bei Rae hingegen steht der allwöchentliche Shooter-Mix auf dem Plan: Halo Infinite, Splitgate und vielleicht ein wenig CoD: Vanguard, um vor dem Start der neuen Season noch Prestige 2 zu knacken. Und wäre das nicht schon genug der Ballerei, will sie sich noch gebührend von der aktuellen Map in Warzone verabschieden.

Eleen schnappt sich ebenfalls die Halo Master Chief Collection, die wir euch nur wärmstens empfehlen können. Die Klassiker sind wirklich hervorragend in Sachen Gameplay gealtert. Eleen schnappt sich ebenfalls die Halo Master Chief Collection, die wir euch nur wärmstens empfehlen können. Die Klassiker sind wirklich hervorragend in Sachen Gameplay gealtert.

Eleen lässt am Wochenende ihre beiden Langzeitprojekte God of War und ihre Katzenspielen links liegen und bereitet sich mit der Halo: The Master Chief Collection auf die Kampagne von Halo Infinite vor. Habt ihr die Klassiker noch nicht gespielt, können wir euch nur wärmstens empfehlen die Spiele nachzuholen. In Sachen Gameplay sind die Shooter hervorragend gealtert und überaus kurzweilig.

Und auch in dieser Woche haben wir wieder einen Special Guest hier im Artikel. Und zwar ist Geraldine für zwei Wochen von der dunklen Seite der Macht zur hellen Seite gewechselt – also von der GameStar zur GamePro. Darf so also auch mal über coole Spiele schreiben, wie Animal Crossing, das die freien Tage über in ihrer Switch landet. Hier zieht gerade einer ihrer verhassten Bewohner aus und Nachschub muss her. Im Visier ist Bunny Doro, die in Wild World ihre erste Bewohnerin war und der sie noch tagtäglich hinterhertrauert.

Was Geraldine übrigens am allerliebsten spielt, hat sie vor wenigen Tagen in ihrem eigenen Podcast erklärt. Hört da gerne einmal rein.

Was spielst du so, Géraldine? - »World of Horror ist erschreckend immersiv«

Mehr zum Thema

Was spielst du so, Géraldine? - »World of Horror ist erschreckend immersiv«

Und bei mir (Dennis) geht's ebenfalls weiter mit dem Master Chief und seiner Collection beziehungsweise Halo Combat Evolved. Der zweite Teil der Kampagne steht an und bislang holt mich das motivierende Gunplay samt der recht kurzen Missionen voll ab.

Doch mit The Forgotten City will ich mir zum Jahresende noch ein weiteres Spiel schnappen, das Potential hat auf meine Highlight-Liste zu kommen. Die Zeitschleifenthematik und der Rätselfaktor der einstigen Skyrim-Mod sprechen mich nämlich total an.

Ihr Lieben, habt ein schönes Wochenende, bekommt den Kopf frei und habt viel Spaß mit euren Spielen. Und ganz wichtig: bleibt gesund!

zu den Kommentaren (68)

Kommentare(68)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.