Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch an dieser Stelle, was die GamePro-Redaktion die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
17.12.2021 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Es ist mal wieder Freitag und das Wochenende steht vor der Tür. Dementsprechend verraten wir euch, was in den nächsten Tagen in unseren Konsolen landet. Und natürlich wollen wir auch von euch wissen, was ihr über das kommende Wochenende spielt.

Also lautet einmal mehr die obligatorische Frage: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Los geht's mit Rae, die sich erneut in den Multiplayer von Halo Infinite stürzt. Weitere Shooter sollen es an diesem Wochenende – wir haben da so unsere berechtigten Zweifel – ausnahmsweise nicht sein. Stattdessen schnappt sie sich das so wunderbare Firewatch, das gestern zusammen mit dem Double Fine-Adventure Broken Age, The Gunk und vielen weiteren Spielen im Xbox Game Pass gelandet ist.

Seid ihr aktuell auf der Suche nach einer wunderschönen, entspannten Spieleperle, kann euch Rae übrigens Wytchwood ans Herz legen, das es unter die Top 3 ihrer liebsten Spiele des Jahres geschafft hat. Mehr über das Crafting-Abentuer samt Hexe in der Hauptrolle, erfahrt ihr in der Spielvorstellung von Samara:

Wytchwood: Ein märchenhaftes Spiel für alle, die die Hexe der ollen Prinzessin vorziehen   2     0

Mehr zum Thema

Wytchwood: Ein märchenhaftes Spiel für alle, die die Hexe der ollen Prinzessin vorziehen

Annika, die nach ihrem zweiwöchigen Abstecher bei der GameStar wieder wohlbehalten in unseren Armen gelandet ist, hat sich die Woche über das Zeitschleifen-Abenteuer The Forgotten City aus dem Game Pass geschnappt, das ihr bislang sehr gut gefällt. Da sie bereits für das bevorstehende Weihnachtsfest den Weg in die Heimat angetreten ist, die Familie um sich hat, weiß sie allerdings noch nicht ob sie groß zum Zocken kommt.

Das weiß auch Linda nicht, die am Wochenende auf Abenteuer-Tour im echten Leben unterwegs ist, lost places erkundet und nur gelegentlich ein Ründchen Bloodborne spielt.

Unsighted ist ein packender Mix aus Zelda, Metroid und Dark Souls. Unsighted ist ein packender Mix aus Zelda, Metroid und Dark Souls.

Hannes schnappt sich die freien Tage über seine Switch und zockt das Action-Adventure Unsighted, von dem unser Freier Autor Erik in seiner Spielvorstellung in höchsten Tönen geschwärmt hat. Außerdem soll Hades eine zweite Chance erhalten, mit dem er im ersten Anlauf aufgrund des mythologischen Settings noch nicht so warm geworden ist. Da die Vorweihnachtszeit aber stressig genug ist, deaktiviert er bei Unsighted das Zeitlimit und versetzt Held Zagreus in den Götter-Modus.

Eleen spielt in God of War weiter Axtweitwurf und ist gerade dabei alle optionalen Herausforderungen zu meistern. Und wer Kratos' jüngsten Auftritt kennt, der weiß was das bedeutet: Walküren-Zeit! Wird ihr das zu anstrengend, hat sie bereits einen Ausweichplan. Die erste Mission der Kampagne von Halo Infinite wartet darauf gespielt zu werden.

In Lake spielt ihr die junge Meredith, die Post in einer Kleinstadt ausliefert, um ihrem Vater zu helfen. In Lake spielt ihr die junge Meredith, die Post in einer Kleinstadt ausliefert, um ihrem Vater zu helfen.

Ich (Dennis) hab gestern zwei überaus entspannte Stunden mit The Gunk verbracht, eine Menge Schmodder aufgesaugt und zwei sympathische Heldinnen vorgefunden. Heute Abend geht's mit dem kompakten und motivierenden Xbox-Abenteuer weiter. Ist der Alienplanet entschmoddert, will ich mir noch Lake anschauen, das mich mit seinem friedlichen Look doch sehr anspricht. Für ein wenig Action geht's dann mit der Halo-Kampagne weiter, die mir nach wie vor gut gefällt und mich mit exzellentem Shooter-Gameplay bei Laune hält.

Ihr Lieben, habt ein schönes Wochenende, bekommt den Kopf frei und habt viel Spaß mit euren Spielen. Und ganz wichtig: Bleibt gesund!

zu den Kommentaren (141)

Kommentare(141)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.