Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie gewohnt verraten wir euch, was die GamePro-Redaktion die freien Tage über spielt.

Wochenende, ihr Lieben! Wie gewohnt bedeutet das, dass wir im "Was zockt ihr"-Artikel von unseren aktuellen Spielen berichten und dabei die ein oder andere Empfehlung im Gepäck haben. Und wie immer wollen wir natürlich auch von euch wissen, mit welchen Spielen ihr aktuell beschäftigt seid.

Das spielt die Redaktion

Los geht's mit Samara, die ihre Freunde überreden konnte mit ihr Fall Guys zu spielen, damit sie sich zur Abwechslung mal nicht alleine ins bunte Getümmel schmeißen muss. Ohne ihre Bande will sie sich noch das interaktive Drama As Dusk Falls anschauen, das die Tage über im Game Pass gelandet ist.

Chris schnappt sich hingegen ein Spiel, das bei vielen aus der Redaktion am Wochenende in der Konsole rotiert. Die Rede ist vom Katzenspiel Stray, das Eleen bereits im GamePro-Test begeistert hat. Da Chris nach seinem Umzug leider erstmals seit seinem fünften Lebensjahr keinen Maunzer mehr in der Wohnung hat, kommt das Cyberpunk-Adventure genau zur rechten Zeit.

Wer ein Story-Spiel mit vielen kniffligen Entscheidungen sucht, ist bei As Dusk Falls genau richtig. Wer ein Story-Spiel mit vielen kniffligen Entscheidungen sucht, ist bei As Dusk Falls genau richtig.

Ähnlich wie Chris ergeht es übrigens Rae, die nach dem Tod ihrer drei Fellknäuel – alle drei sind über 20 Jahre geworden – ebenfalls keine Katzen mehr hat und die es daher auch ins Cyberpunk-Adventure Stray zieht. Aktuell ist nur noch die Frage, ob sie das Spiel lieber auf PS5 oder ihrem Steam Deck zockt.

Basti kehrt nach unserer gemeinsamen Alpha-Klopperei dank Start der Early Access-Phase wieder zurück in die Smash Bros-Alternative Multiversus. Hier will er übers Wochenende den Battle Pass durchzocken und sich den Jade Skin holen. Zur Abwechslung schnappt er sich aber auch noch das tolle Musik-Adventure The Artful Escape und will auf Platin-Jagd gehen.

Linda zieht es hingegen in ihr liebstes Rundenstrategie-Spiele Into the Breach, das vor kurzem ein kostenloses Content-Upate spendiert bekommen hat und das jetzt auch via Netflix auf iOS und Android spielbar ist.

Multiversus ist in den Early Access gestartet und Stand jetzt für Smash Bros-Fans eine echte Alternative. Multiversus ist in den Early Access gestartet und Stand jetzt für Smash Bros-Fans eine echte Alternative.

Max, Eleen und Annika können Stray ebenfalls nicht widerstehen. Eleen will sich noch ein paar Trophäen schnappen und so auf den 2h Speedrun vorbereiten, während Annika durch das Spiel wieder schmerzlich bewusst wird, wie sehr sie ihre Katze vermisst. Die lebt nämlich weiter bei ihren Eltern und kann deshalb nur ab und an besucht werden.

Und zu guter Letzt werde ich (Dennis) mir ebenfalls Stray schnappen. Für mich als Allergiker ist das Spiel nämlich eine gute Möglichkeit, um gefahrlos mit einer Katze zu spielen. As Dusk Falls will ich mir ebenfalls noch anschauen, da ein narratives Spiel ohne große Gameplay-Verrenkungen bei der Hitze genau das Richtige ist.

Das war es von uns. Habt ein wundervolles Wochenende und allen den die Hitze zu viel wird, viel Erfolg auf der Suche nach einem kühlen Fleckchen Erde.

zu den Kommentaren (94)

Kommentare(94)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.