Wii U - Gerücht: GameCube-Spiele als Download-Titel

Das Magazin Nintendolife geht davon aus, dass GameCube-Titel als Download erhältlich und über die Virtual Console spielbar sein werden.

von Tony Strobach,
08.10.2012 15:25 Uhr

Nintendolife macht GameCube-Fans wieder Hoffnung.Nintendolife macht GameCube-Fans wieder Hoffnung.

Ursprünglich hatte der Konsolenhersteller Nintendo erklärt, dass alte GameCube-DVDs von ihrer neuen Spielkonsole Wii U nicht unterstützt werden. Das heißt laut dem Fachmagazin Nintendolife aber nicht, dass Fans in Zukunft auf geliebte Titel aus der GameCube-Ära verzichten müssen.

Nach Nintendolifes Einschätzung werden GameCube-Titel in Zukunft über Nintendos »eShop« erhältlich sein. Nach dem Download sind die Spiele dann über die Virtual Console auf der Wii U spielbar.

Nintendolife stützt diese Einschätzung darauf, dass für die „alte“ Wii sogar noch Titel der N64-Konsole angeboten werden. Zudem sind einige GameCube-Titel bis heute sehr beliebt, wie etwa Metroid Prime , oder Super Smash Bros Melee .

Das Magazin bezieht sich auch auf die Aussage des Geschäftsführers von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime, der »sehr gern GameCube Spiele auf einer virtuellen Konsole für Wii U sehen würde.« Die Autoren wollen außerdem einen vielsagenden Gesichtsausdruck bei Fils-Aime bemerkt haben, als er diese Zeilen sprach. Offiziell ist dazu aber noch nichts bekannt.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen