WiiWare - Interview - Hundert Spiele in Entwicklung

Nintendo will den WiiWare-Dienst zügig ausbauen.

von Christian Merkel,
02.06.2008 11:24 Uhr

Seit Mai gibt es den WiiWare-Downloaddienst auch in Europa. Während am Anfang die Anzahl der Spiele noch recht bescheiden war, wird sich das in naher Zukunft rasch ändern. Laut dem amerikanischen Projektleiter Tom Prata seien gerade hundert Spiele für WiiWare in Entwicklung. Da dies eine ziemlich hohe Zahl ist, will Nintendo auch die Anzahl der Spiele pro Woche nicht begrenzen. Veröffentlichungstermin ist immer Montag. Im Interview sagt Prata übrigens, dass er den SD-Karten-Speicherplatz auf den Wii-Konsolen für ausreichend hält. Es gäbe keine Pläne, die Wii anderweitig aufzurüsten. Außerdem beabsichtige es Nintendo derzeit nicht, Demos wie bei Xbox Live Arcade zu veröffentlichen. Immerhin kann man ja vorab einen Blick ins Online-Handbuch werfen, um mehr zu erfahren...


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen