World Cyber Games - Gewinner der Finals - Die Mitglieder der Nationalmannschaft

Das sind die Gewinner der World Cyber Games-Finals.

von Andre Linken,
25.08.2008 14:54 Uhr

Die Jagd auf die Medaillen ist vorbei und die glücklichen Gewinner der WCG-Nation Finals stehen fest: Die deutsche Meisterschaft der Computer- und Videospiele wurde an diesem Wochenende auf der Games Convention in Leipzig erfolgreich ausgespielt. Am Ende des Tages standen sowohl die deutschen Meister, wie auch die deutsche Nationalmannschaft fest.

In 14 unterschiedlichen Disziplinen, so vielen wie nie zuvor, wurde auf der Games Convention der beste deutsche Spieler beziehungsweise das beste Team gekürt. Die bisher größte deutsche Nationalmannschaft mit 46 Spielern wird auf dem Grand Final in Köln im November um ingesamt 500.000 Dollar Preisgeld, Goldmedaillen und Ruhm spielen.

Hier der Überblick über die Sieger in den Konsolenkategorien:

Project Gotham Racing 4
1. Niklas 'Johnson' Krellenberg
2. Michel 'GreenJumper' Seckelmann
3. Robin 'SpEeDy' Bornefeld

Virtua Fighter 5
1. Darius 'stprock' Schuiszill
2. Bora 'RinpooChuan' Dilsen
3. Marco 'EmssiOne' Radeck

Guitar Hero III
1. Jan 'samqwe' Brunner
2. Alexander 'LeX' Bularz
3. Nico 'NOLIMIT32' Schnell

Halo 3
1. dzs.beyerdynamic))))


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen