Xbox Series X - Leak zeigt angeblich neues Xbox Store-Design

Bisher gab es noch keinen Blick darauf, wie die Menüs der Xbox Series X aussehen. Jetzt soll ein Leak aber das neue Design des Xbox Store zeigen.

von Sebastian Zeitz,
04.06.2020 11:42 Uhr

Eine geleakte Testversion des neuen Xbox Stores zeigt, wie er auf der Xbox Series X aussehen könnte. Eine geleakte Testversion des neuen Xbox Stores zeigt, wie er auf der Xbox Series X aussehen könnte.

Zwar wissen wir, wie die Xbox Series X von außen aussieht aber von jeglichen Menüs haben wir bisher noch nichts gesehen. Das ändert sich jetzt aber, wie ein geleaktes Design des neuen Xbox Stores für Alpha-Tester vermuten lässt.

Neues Design des Xbox Stores geleakt

Das Ganze wurde zunächst über die russische Seite wincommunity auf Twitter bekannt. Sie haben über eine mysteriöse App namens Mercury berichtet, die für Alpha-Nutzer im Xbox-Insider-Programm freigeschaltet wurde. Bisher konnten sie diese zwar herunterladen, aber nicht starten.

Jetzt wurde jedoch ein Weg gefunden, die App auf Windows 10-PCs zu öffnen, wodurch sich herausgestellt hat, dass sich dahinter ein neues Design des Xbox Stores verbirgt.

Mittlerweile hat die Webseite Windows Central ebenfalls den geleakten Store ausprobiert und stellt das Design in dem folgenden Video näher vor:

Ein Store für alle Xbox-Konsolen

Bisher wird vermutet, dass das neue Design, das wahrscheinlich im Laufe des Jahres für alle ausgerollt wird, für Xbox One aber auch Xbox Series X gedacht ist. Das wurde bisher nicht offiziell bestätigt, aber es würde Sinn ergeben, ein Design zu haben, das für beide Konsolen-Generationen gilt.

Zudem betont Microsoft immer mehr, dass es sich bei der Xbox um eine Familie an Konsolen handelt und so würde auch das Design eine Zusammengehörigkeit darstellen. Neue Funktionen wurden bisher nicht entdeckt.

Hinweis auf den Stil der Xbox Series X? Natürlich ist das alles noch inoffiziell, jedoch kann es schon als erster Blick auf die Designs der neuen Konsole gesehen werden. Microsoft setzt dabei weiter auf die Kacheln und den strikt getrennten Blöcken für jedes Spiel.

Dazu kommt, dass der Store in der bisherigen, geleakten Form sehr schnell reagieren soll. Alle verwendeten Assets werden zudem in 4K dargestellt, was ein weiterer Hinweis darauf sein könnte, dass hier der Xbox Series X-Store zu sehen ist.

Wir haben nach einem offiziellen Statement seitens Microsoft nachgefragt. Sobald wir eine Antwort erhalten haben, werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Was denkt ihr: Ist das der neue Store der Xbox Series X?

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen