3DS - Alle Nintendo-Direct-Infos zu den neuen Spielen & Updates

Mit zahlreichen Ankündigungen stellte Nintendo in einem Live-Stream die zukünftigen Pläne für den 3DS-Handheld vor.

von Hannes Rossow,
02.09.2016 12:30 Uhr

Nintendo pflegte seine ganz eigene Art der Kommunikation.Nintendo pflegte seine ganz eigene Art der Kommunikation.

Gestern war es mal wieder soweit und Nintendo veranstaltete gewohnt schräg ein neues Nintendo-Direct-Event, das ganz im Zeichen des 3DS stand. Mit zahlreichen Neuigkeiten zum Release-Kalender und geplanten Updates frischte der Konzern das Aufgebot seines Handhelds kräftig auf. Einen Teaser zu Nintendos NX-Konsole gab es aber nicht zu sehen.

Die größte Überraschung dürfte wohl die Ankündigung eines neuen Pikmin-Ableger gewesen zu sein, der das Franchise zum Sidescrolling-Platformer mit Puzzle-Einlagen macht. Erscheinen soll das 3DS-Spiel im nächsten Jahr und es bleibt offen, ob dies vielleicht andeuten könnte, dass Pikmin 4 in der Arbeit ist.

Mit dem Strategiespiel Tank Troopers gab es ebenfalls ein neues Spiel zu sehen, das auf dem ersten Blick an einen Mix aus World of Tanks und Mario Kart erinnert und 2017 erscheinen soll. Mit verschiedenen Kommandanten und Fähigkeiten steuern wir unsere Panzer über das Schlachtfeld und müssen bis zu 6 feindliche Spieler ausschalten.

Außerdem gab es zahlreiche Portierungen zu bejubeln. So wird es ab dem 2. Dezember Super Mario Maker auch als Handheld-Version geben, Yoshi's Woolly World kommt mit neuen Inhalten und den sogenannten Poochy Pups am 2. Februar 2017 für den 3DS und The Legend of Zelda: Skyward Sword ist ab sofort auch im eShop der Wii U verfügbar.

Mehr:Game Jolt - Nintendo lässt offenbar über 500 Fan-Spiele offline nehmen

Neben neuen Ablegern von Mario Sports und Mario Party gab Nintendo auch zahlreiche Updates zu bereits bekannten Titeln. Wir bekamen die Z-Moves aus Pokémon Sonne & Mond zu sehen, bei denen Trainer und Pokémon für besonders starke Attacken zusammenarbeiten, Animal Crossing: New Leaf bekommt ein kostenloses Update mit neuen Nachbarn spendiert und mit neuen Mini-Spielen soll der Spaß am Street-Play-Feature aufrecht erhalten werden.

Wir sind gespannt, wann Nintendo mit Neuigkeiten zur NX aufwartet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...