PlayStation-Spieledatenbank
Aktuelle Konsolenspiele und längst vergessene Klassiker - zu finden in unserer Spieledatenbank.

Spiele für PlayStation

suchen
"Top-Spiele" - Alle Spiele nach dem Leserinteresse sortiert.
Paging Paging  
Seite 1/258
  Seite 2 Seite 11

Unravel - PS4

Release: 09. Februar 2016
auch für:
Der Plattformer Unravel dreht sich darum, große und kleine Hindernisse mit einem Spielcharakter zu überwinden, der komplett aus Garn besteht. Manche Herausforderungen sind leicht zu meistern – etwa, indem man das Garn benutzt, um sich über eine Lücke zu schwingen oder an einem Baum abzuseilen. Manchmal ist die Sache aber auch komplizierter, sodass man sich beim Zurückschauen angesichts des Faden-Wirrwarrs, das man zurückgelassen hat, fragt, wie man es überhaupt so weit geschafft hat. mehr
»  mehr Infos zu Unravel - PS4

Tom Clancy's The Division - PS4

Release: 08. März 2016    Shop  ab 63,90 € im Preisvergleich
auch für:
Mit Tom Clancy's The Division will Ubisoft aus dem Orks- & Elfen-Einerlei gängiger MMOs ausbrechen: Nach einem Bio-Terror-Angriff auf die USA und dem damit einhergehenden Zusammenbruch der Weltwirtschaft herrscht völliges Chaos und Endzeit-Stimmung. Wir befinden uns als Mitglied der Organisation The Division in New York, die unabhängig operiert um die Gesellschaft noch zu retten. Auch wenn Entwickler Ubisoft Massive sein Spiel als Online-Rollenspiel bezeichnet, sollte man jedoch kein simples Knöpfchengedrücke und Fertigkeiten-Rotationen erwarten: In der Open-World wird in Echtzeit und in typischer Third-Person-Shooter-Manier gekämpft, am besten im Team mit bis zu drei weiteren Mitspielern. Der Rollenspiel-Aspekt wird durch freischaltbare Fähigkeiten und die Ausrüstung abgedeckt, die über ein Levelsystem ähnlich wie in klassischen RPGs funktioniert. Je weiter wir in die Stadt vordringen, desto mehr Lebenspunkte haben die Gegner, also brauchen wir besseres Gear. Als Grafikgerüst dient Ubisofts selbst entwickelte Snowdrop-Engine. mehr
»  mehr Infos zu Tom Clancy's The Division - PS4

Firewatch - PS4

Release: 09. Februar 2016
auch für:
Firewatch ist ein storylastiges First-Person-Adventure, das die Spieler in die Rolle des Lookouts Henry in der Wildnis von Wyoming schlüpfen lässt. Dessen Job ist es, Waldbrände zu melden und zu verhindern - sein einziger Kontakt zur Zivilisation ist dabei seine Kollegin Delilah in der Hauptzentrale am anderen Ende des Funkgeräts. Eines Tages verlässt Henry seinen Beobachtungsposten und gerät auf Spur eines Mysteriums, das sein Leben verändern wird. Das Spiel spielt im Jahr 1989, die Umgebung kann frei erkundet werden und der Spieler hat auch die Wahl, wieviel er mit Delilah spricht und was er sagt. Vor allem die Beziehungen der Charaktere spielen so eine wichtige Rolle. Außerdem lassen sich im schönen Tal allerlei Geheimnisse und optionale Dialoge entdecken. Firewatch punktet bis zuletzt mit einer dichten Atmosphäre, die ihresgleichen sucht. mehr
»  mehr Infos zu Firewatch - PS4

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 - PS4

Release: 05. Februar 2016    Shop  ab 54,95 € im Preisvergleich
auch für:
Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 ist der sechste Teil der Ultimate-Ninja-Storm-Serie. Im Prügelspiel treten erneut die Charaktere aus der Manga- und Anime-Serie Naruto in 3D-Arenen gegeneinander an. Diesmal kehrt der »Wall Run« aus dem ersten Teil der Reihe zurück und es ist möglich, während des Kampfes Charaktere auszuwechseln. Außerdem können Waffen und Rüstungen diesmal im Eifer des Gefechts zerbrechen. Die Möglichkeit, einen aus drei verschiedenen Kampfstilen zu wählen, steht hingegen nicht mehr (wie noch im Vorgänger Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution) zur Verfügung. Ninja Storm 4 soll die Story der Vorgänger beenden. mehr
»  mehr Infos zu Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4 - PS4

Dying Light: The Following - PS4

Release: 09. Februar 2016    Shop  ab 40,51 € im Preisvergleich
auch für:
Dying Light: The Following ist ein Addon für das Zombie-Open-World-Spiel Dying Light. Der Spieler verlässt hier erstmals die Quarantänezone und betritt die Umgebung der verseuchten Stadt. Das ländliche Gebiet ist dabei größer als die beiden Gebiete des Hauptspiels zusammen, weshalb wir diesmal auch mit einem aufrüstbaren Buggy unterwegs sind. Auch The Following kann im Koop gespielt werden, ein Buggy bietet Platz für zwei Spieler. Neu sind neben einigen Waffen und Monstern auch Missionen, in denen wir Monsternester ausheben. Es gibt auch eine neue Hauptstory, die sich um einen mysteriösen Kult dreht, dessen Mitglieder nicht vom Virus befallen werden. Um uns die Gunst einer Audienz bei der Anführerin, die Mutter genannt, zu sichern, erfüllen wir für die Bewohner der Gegend Aufgaben. mehr
»  mehr Infos zu Dying Light: The Following - PS4

Fallout 4 - PS4

Release: 10. November 2015    Shop  ab 24,95 € im Preisvergleich
auch für:
Fallout 4 ist ein postapokalyptisches Open-World-Rollenspiel von Bethesda Game Studios. Es siedelt sich 200 Jahre nach einem Atomkrieg in dem Gebiet um das nahezu vernichtete Boston in Nordamerika an. Spieler schlüpfen in die Rolle des einzigen Überlebenden des Schutzbunkers Vault 111, der aus dem Kälteschlaf erwacht und in dem Ödland um das Überleben kämpfen muss. Dabei ähnelt das nicht-lineare Gameplay dem von Fallout 3 (2008) und Fallout: New Vegas (2010), wurde in vieler Hinsicht aber überarbeitet und ausgebaut. Erneut kann zwischen der der First-Person- und der Third-Person-Perspektive ausgewählt werden, wobei während der Gefechte durch das bewährte V.A.T.S.-Kampfsystem auch filmische Kamerawinkel zum Einsatz kommen. Mit dem S.P.E.C.I.A.L. getauften Charaktersystem lassen sich Spielfiguren mit einer Auswahl von Hunderten Eigenschaften und Extras entwickeln, die vom kampferprobten Soldaten bis hin zum charismatischen Überredungskünstler reiche können. Hinzu kommen etliche Möglichkeiten in der Herstellung von Waffen, Rüstungen oder auch Chemikalien und Nahrung. Als Grafikgerüst für Fallout 4 dient Bethesdas hauseigene Creation Engine. mehr
»  mehr Infos zu Fallout 4 - PS4

Doom - PS4

Release: 13. Mai 2016    Shop  ab 13,84 € im Preisvergleich
auch für:
Doom ist eigentlich der vierte Teil der bekannten Ego-Shooter-Reihe von id Software, dessen Gameplay an das Original von 1993 angelehnt ist: Als Marine ballern wir uns durch eine UAC-Forschungsstation auf dem Mars und schroten zahllose typische Seriendämonen wie Revenants, Hellknights und Mancubi zurück in die Hölle, wo es selbstverständlich auch noch hingeht. In unseren Händen das übliche Arsenal: Schrotflinte, Chain Gun, Plasmagewehr, BFG und der ganze andere Kram. Als Grafikgerüst dient die id-Tech-6-Engine. Über das Tool »SnapMap« können Spieler auf allen Plattformen Multiplayer-Maps aus vorgegebenen Bauteilen erstellen. mehr
»  mehr Infos zu Doom - PS4

Gravity Rush Remastered - PS4

Release: 02. Februar 2016    Shop  ab 24,95 € im Preisvergleich
auch für:
Gravity Rush Remastered ist die Neuauflage des PS-Spiele Gravity Rush für die PlayStation Vita. Darin spielt man ein Mädchen namens Kat, das die Schwerkraft beeinflussen kann und sich durch zahlreiche Level kämpft und rätselt um die Bewohner der fliegenden Stadt Hekseville vor den so genannten Nevi-Monstern zu schützen. mehr
»  mehr Infos zu Gravity Rush Remastered - PS4

Destiny - PS4

Release: 09. September 2014    Shop  ab 6,14 € im Preisvergleich
auch für:
Das Shooter-MMOG Destiny ist das erste Spiel vom ursprünglichen Halo-Entwickler Bungie, das nach seiner Trennung von Microsoft entstanden ist. Bungie hat mit dem Publisher Activision einen 10-Jahresplan erstellt. So sollen im Laufe der Zeit vier Destiny-Hauptspiele mit jeweils eigenen Zusatzinhalten erscheinen. Die Geschichte spielt 700 Jahre in der Zukunft: Das goldene Zeitalter der Menschen ist vorbei und auf der Erde nur noch eine Stadt übrig. Über der Stadt schwebt eine gigantische Kugel - ein außerirdisches Raumschiff (Der Reisende), groß wie ein Mond, das die Stadt beschützen soll. Währenddessen wird die letzte Stadt der Menschen von Aliens bedroht und die Spieler müssen als junge »Hüter« die Bedrohung zurückschlagen und ihren Ursprung erkunden. Von der epischen Geschichte ist jedoch nicht viel übriggeblieben, weil die Story von Destiny quasi in letzter Minute massiv gekürzt und geändert wurde. Viele Hintergrunddetails wurden in sogenannte Grimoire-Karten verpackt, die man im Browser auf der Website einsehen kann. In Destiny gibt es drei Hüter-Klassen: Titanen (stark gepanzert), Jäger (agil) und Warlocks (können zaubern). Jede Klasse besitzt zwei unterschiedliche Unterklassen, die sich separat leveln lassen. Man kann aber nur eine Unterklasse aktivieren. Abgesehen von den Storymissionen gibt es Strikes mit Bossgegnern, Patrouillemissionen und Raids für erfahrene Spieler. Bislang sind zwei Zusatzinhalte für Destiny erschienen: Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe. König der Besessenen ist das erste große Addon. mehr
»  mehr Infos zu Destiny - PS4

Ark: Survival Evolved - PS4

Release: Juni 2016
auch für:
Ark: Survival Evolved ist ein Open-World-Survival-Spiel mit Dinosauriern. Spieler müssen online (oder offline) also nicht nur aggressive Mitspieler fürchten, sondern auch Biester wie den Dilophosaurus, den Brontosaurus und natürlich den Tyrannosaurus Rex. Die Urzeitwesen lassen sich allerdings auch zähmen und reiten. Schließlich versuchen wir uns nicht nur durchzuschlagen, sondern auch Werkzeuge und einfache Hütten zu erschaffen um der widrigen Flora und Fauna letztlich unseren Willen aufzuzwingen. Beim Crafting ist vom einfachen Bogen bis hin zu Sci-Fi-Waffen wie Ionenkanonen so ziemlich alles möglich. Ark setzt dabei auf persistente Charakterwerte, freigeschaltete Upgrades und Blaupausen bleiben also auch nach dem Spielertod erhalten. Man verliert nur, was man gerade bei sich trägt. Auch die eigenen Gebäude bleiben in der Welt bestehen. Das Erkunden von Höhlen oder der Kampf gegen Bossmonster sollen dafür sorgen, dass die Spieler auch gemeinsame Aufgaben haben. Die technische Basis stellt die Unreal Engine 4. Während Ark zunächst im Early-Access-Progamm von Steam veröffentlicht wurde, erscheint das Spiel 2016 auch für PS4 und Xbox One. Auf der Xbox geht es zunächst in das EA-Programm von Mircosoft namens Game Preview. mehr
»  mehr Infos zu Ark: Survival Evolved - PS4

Hitman - PS4

Release: 11. März 2016    Shop  ab 7,99 € im Preisvergleich
auch für:
Hitman ist der sechste Teil der Stealth-Actionreihe rund um den glatzköpfigen Auftragskiller »Agent 47«. Der Titel setzt auf non-lineares Sandbox-Gameplay, bei dem Spielern letztendlich also eine Fülle von Möglichkeiten geboten werden soll, die Missionen zu absolvieren. Zudem gibt es wieder das Contracts-System, über das Spieler eigene Aufträge erstellen und online teilen können. Hitman bietet zum Release drei Regionen, weitere drei werden kostenlos nachgereicht und somit Teil des Kaufpreises. Die Einsätze finden in Frankreich, Italien, Marokko, Thailand, Japan und in den USA statt. mehr
»  mehr Infos zu Hitman - PS4

Dying Light - PS4

Release: 27. Januar 2015    Shop  ab 40,51 € im Preisvergleich
auch für:
Dying Light ist eine Mischung aus Parkour-Spiel im Stil von Mirror's Edge und Zombie-Survival wie man es aus früheren Techland-Spielen wie den Dead Island-Titeln gewohnt ist. Ein wichtiges Spielelement von Dying Light ist neben der großen Bewegungsfreiheit durch die Parkour-Fähigkeiten auch der Tag-Nacht-Wechsel. Während man tagsüber nach Ressourcen sucht, Waffen baut und dynamische Nebenaufträge erfüllt, muss man nachts mit neuen, aggressiveren und deutlich mehr Gegnern rechnen. Es gibt also einen Überlebenskampf bis zum Sonnenaufgang. Als Grafikmotor dient die Chrome Engine 6, die DirectX-11-Effekte unterstützt. mehr
»  mehr Infos zu Dying Light - PS4

Red Dead Redemption 2 - PS4

Release: 2016
auch für:
Noch ist Red Dead Redemption 2 nicht offiziell angekündigt. Rockstar Games hat aber Infos zur Zukunft der Red-Dead-Serie angekündigt.
»  mehr Infos zu Red Dead Redemption 2 - PS4

Fallout 3 - PS3

Release: 17. November 2008    Shop  ab 7,99 € im Preisvergleich
auch für:
Im postapokalyptischen Next-Gen-Rollenspiel kämpft ihr euch durch das zerstörte Washington D.C. und dessen Umfeld. Das Vault-Tec Assisted Targeting System (V.A.T.S.) bietet die Möglichkeit, die Kämpfe strategisch, durch das gezielte Ausschalten einzelner Körperteile des Gegners, zu führen. Wem das zu öde ist, kann auch in Manier eines Shooters drauf los ballern. mehr
»  mehr Infos zu Fallout 3 - PS3

Rise of the Tomb Raider - PS4

Release: 4. Quartal 2016    Shop  ab 39,95 € im Preisvergleich
auch für:
Rise of the Tomb Raider ist der Nachfolger des 2013 veröffentlichten Tomb-Raider-Reboots von Square Enix und Crystal Dynamics. Das des Action-Adventure baut auf den Ereignissen aus Tomb Raider von 2013 auf und führt unter anderem nach Sibirien, wo Lara Croft und Jonah Maiava eine längst vergessene Stadt aus dem 13. Jahrhundert wiederentdecken. Es geht aber auch beispielsweise nach Syrien. Laras menschliche Gegenspieler stammen von der Organisation namens Trinity, die an übernatürlichen Phänomenen interessiert ist und die Ereignisse aus dem Vorgänger vertuscht hat. Die Spielwelt wird erneut offen gestaltet. Zu den Neuerungen gegenüber dem Vorgänger gehören ein ausgebautes Schleichsystem und ein überarbeitetes Crafting sowie ein Wettersystem mit Tag- und Nacht-Wechsel. Auch spielt das Erkunden der Gräber inklusive Rätsel wieder eine größere Rolle, Quicktime-Events in einigen Actionszenen gibt es aber weiterhin. mehr
»  mehr Infos zu Rise of the Tomb Raider - PS4

Uncharted 4: A Thief's End - PS4

Release: 27. April 2016    Shop  ab 64,90 € im Preisvergleich
auch für:
-
Uncharted 4: A Thief's End soll das letzte Abenteuer für Nathan Drake und seinen Kumpel Sully werden. In dem Action-Spiel mit »ausgedehnt linearer« Spielumgebung ist Nate auf der Suche nach einer verschollenen Piratenkolonie und trifft dabei unter anderem auf seinen älteren Bruder Sam. mehr
»  mehr Infos zu Uncharted 4: A Thief's End - PS4

Bloodborne - PS4

Release: 25. März 2015    Shop  ab 19,99 € im Preisvergleich
auch für:
-
Bloodborne ist ein Action-Rollenspiel mit Horror-Elementen aus der Third-Person-Perspektive. Zwar handelt es sich dabei um keinen offiziellen Nachfolger von Demon Souls oder Dark Souls; mit seinem Umfang und seinem knackigen Schwierigkeitsgrad steht Bloodborne allerdings in der Tradition anderer Entwicklungen von From Software. Als Schauplatz dient die mystische Stadt Yharnam, in der sich Krankheit, Tod und Wahnsinn ausbreiten. Der Spieler setzt Schuss- und Nahkampfwaffen wie Schrotflinten, Sägen oder Fleischerbeile ein, um Horden von Bestien und untoten Kreaturen Einhalt zu gebieten. Visuell zeigt sich Bloodborne ausgesprochen düster – nicht zuletzt durch den gotischen Baustil in Yharnam. mehr
»  mehr Infos zu Bloodborne - PS4

Star Wars: Battlefront - PS4

Release: 19. November 2015    Shop  ab 9,99 € im Preisvergleich
auch für:
Star Wars Battlefront ist ein Multiplayer-Shooter im Star-Wars-Universum und ein Reboot der ursprünglichen Battlefront-Reihe von 2004 und 2005. Nach dem das eigentlich geplante Battlefront 3 vom Entwickler Free Radical 2008 eingestellt und das Studio geschlossen wurde, war es lange still um die Serie. Nach der Übernahme von LucasArts durch Disney hatte sich EA im Jahr 2013 die Exklusiv-Rechte an künftigen Star-Wars-Lizenzspielen gesichert und kündigte das Reboot Star Wars Battlefront auf der E3 2013 an. Das Spiel nutzt die Frostbite Engine 3 und wird vom schwedischen Studio EA Digital Illusions Creative Entertainment, kurz DICE entwickelt. Neben der Engine nutzt DICE erstmals die Technologie Photogrammetrie, die dank Scans echter Umgebungen besonders detaillierte Objekte und Texturen liefert. Star Wars Battlefront kann aus der Ego- oder der Third-Person-Perspektive mit bis zu 40 Spielern gleichzeitig gespielt werden. Das Setting beschränkt sich auf die Zeit des Galaktischen Imperiums (Episoden 4 bis 6) und führt zum siebten Film hin. Zu den Schauplätzen zählen bekannte Planeten des Star-Wars-Universums wie Endor oder Hoth. Neben Bodenfahrzeugen wie AT-STs und AT-ATs kommen auch Luftfahrzeuge wie TIE-Fighter oder X-Wings zum Einsatz (es gibt auch einen reinen Luftkampfmodus, aber keine Weltraumschlachten). Helden-Einheiten wie Luke Skywalker oder Darth Vader sind wieder mit besonders mächtigen Fähigkeiten vertreten. Die werden, genauso wie die Vehikel und Spezialwaffen (Raketenwerfer, Implosionsgranate, etc.), auf dem Schlachtfeld einfach als Powerup eingesammelt. Die Vehikel haben feste Spawnpunkte, die Waffen- und Helden sind dagegen zufällig verteilt. Neben dem Multiplayer-Modus bietet Star Wars Battlefront auch Einzelspieler- bzw. Koop-Missionen auf speziellen Karten, eine richtige Kampagne mit einer Story fehlt hingegen. mehr
»  mehr Infos zu Star Wars: Battlefront - PS4

Call of Duty: Black Ops 3 - PS4

Release: 06. November 2015    Shop  ab 13,88 € im Preisvergleich
auch für:
Der Shooter Call of Duty: Black Ops 3 spielt in naher Zukunft nach den Ereignissen von Black Ops 2 (2012): Ein Drohnenangriff führt dazu, dass die internationale Gemeinschaft einen Luftabwehrschirm entwirft. Dadurch werden Kriege plötzlich wieder von Bodentruppen entschieden. Techniken wie Bio-Augmentation, Robotik und Bionik werden militärisch genutzt, um die Wahrnehmung und körperlichen Fähigkeiten von Soldaten übermenschlich zu steigern. Die Kampagne kann allein oder mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus bestritten werden, wobei sich die einzelnen Level deutlich weitläufiger gestalten als in den Vorgängern der Reihe. Der selbsterstellte Held wird unabhängig vom Multiplayer-Modus aufgelevelt und erlernt neue aktive und passive Fähigkeiten, quasi wie in einem Rollenspiel. Der PvP-Multiplayer-Modus wartet mit einem anspruchsvollen Bewegungssystem auf, das etwa auf Schub-Sprünge, Boost-Slides und Wall-Runes setzt. Zudem gibt ähnlich wie in MOBAs jetzt Helden mit besonderen Fähigkeiten und Waffen, die sogenannten Spezialisten. Der beliebte Zombie-Modus ist wie bei Black Ops 2 fester Bestandteil des Hauptspiels und muss nicht wie bei Advanced Warfare als DLC nachgekauft werden. Auf der Xbox 360 und der Playstation 3 gibt es allerdings keine Story-Kampagne für Call of Duty: Black Ops 3. Grund sind technische Limitationen. mehr
»  mehr Infos zu Call of Duty: Black Ops 3 - PS4

GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - PS4

Release: 18. November 2014    Shop  ab 2,49 € im Preisvergleich
auch für:
Der Open-World-Actiontitel Grand Theft Auto 5 spielt erneut in der an Los Angeles angelehnten Großstadt Los Santos und deren Umland, die bereits als Schauplatz für GTA: San Andreas her hielt. Der Spieler schlüpft in die Rolle(n) von gleich drei Hauptpersonen: dem Ex-Bankräuber und Familienvater Michael, dem abgewrackten Berufskriminellen Trevor und dem Kleingangster Franklin. Zwischen den Personen lässt sich fast jederzeit wechseln. Während der Spieler eine Rolle übernimmt, laufen die Leben der anderen beiden automatisch weiter. Neben den Haupt- und Nebenmissionen stehen viele weitere Aktivitäten wie etwa Autorennen oder diverse Sportarten zur Verfügung. Mit GTA Online enthält GTA 5 zudem eine Mehrspielerkomponente, in der die Onlinewelt dynamisch ausgebaut wird. Die überarbeitete Fassung für den PC, die PS4 und Xbox One bietet unter anderem verbesserte Grafikeffekte, eine erweiterte Tierwelt, dichteren Verkehr sowie zusätzliche Waffen und Fahrzeuge gegenüber dem Original-Release für die PlayStation 3 und die Xbox 360. mehr
»  mehr Infos zu GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - PS4
Paging Paging  
Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 258
  Seite 2 Seite 11
AKTUELLE RELEASES
Infinifactory - PS4
Release: 15.01.2016
Tharsis - PS4
Release: 12.01.2016
Rebel Galaxy - PS4
Release: 12.01.2016
» Zum Release-Kalender
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
GameStar GmbHGameStar GmbH - alle Rechte vorbehalten GAMEPRO MEDIA