Advent - Spieler finden mögliche XCOM-Hinweise

Nachdem 2K Games mit Advent ein neues Spiele-Projekt angedeutet, jedoch noch keine weiteren Details verraten hat, haben sich einige Spieler auf die Suche begeben - und angeblich Hinweise auf einen neuen XCOM-Ableger gefunden.

von Tobias Ritter,
28.05.2015 16:03 Uhr

Ist Advent ein neuer Ableger der XCOM-Reihe? Einige Spieler meinen Hinweise darauf gefunden zu haben.Ist Advent ein neuer Ableger der XCOM-Reihe? Einige Spieler meinen Hinweise darauf gefunden zu haben.

Mit einer viralen Teaser-Webseite hat 2K Games vor wenigen Tagen ein neues Spiel mit einem offensichtlich dystopischen Setting angedeutet. Details zum eigentlichen Spiel sind bisher aber Mangelware. Wohl auch deshalb fühlten sich zahlreiche Nutzer dazu animiert, selbst auf die Suche nach weiteren Hinweisen zu gehen. Und offenbar wurden sie fündig - auch wenn hier natürlich der Wunsch Vater der Gedanken sein könnte.

So wollen nicht gerade wenige Spieler diverse Anzeichen dafür gefunden haben, dass es sich bei Advent um einen neuen Ableger der beliebten Taktikstrategiespielreihe XCOM handelt. Grund für diese Annahme sind unter anderem einige Grafiken auf den ersten veröffentlichten Konzeptbildern, die wohl Ähnlichkeiten mit Figuren und Assets aus früheren XCOM-Ablegern haben.

So soll eine der Werbetafeln am Straßenrand drei der Soldaten vom Cover des Spiels XCOM: Enemy Unknown darstellen. Auch Hinweise auf einige Aliens sollen sich wohl in den Bildern verstecken. Zudem sollen die Texte in der PDF-Datei, die auf der Advent-Seite eingebettet ist, in der Schriftart XCOM-Regular geschrieben worden sein.

Ob es sich bei dem Projekt nun tatsächlich um ein neues XCOM-Spiel handelt, lässt sich anhand der bisherigen Indizien nicht hinreichend belegen. Einige der Vergleiche und Verweise erscheinen dafür ein wenig zu weit hergeholt. Aufgrund der Gemeinsamkeiten bei den Assets und der verwendeten Schriftart dürfte die Wahrscheinlichkeit jedoch hoch sein, dass Firaxis in irgendeiner Form involviert ist.

Klarheit gibt es spätestens auf der E3 2015 im kommenden Juni.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.