Alien: Isolation - Sega bestätigt: »keine Pläne, das Spiel auf die Wii U zu bringen«

Über Twitter hat Sega Wii-U-Spielern eine Absage bezüglich Alien: Isolation erteilt. Der Publisher hätte »keine Pläne«, das Horror-Spiel auch für Nintendos Konsole umzusetzen.

von Tobias Münster,
08.01.2014 16:22 Uhr

Laut Sega gibt es »keine Pläne«, Alien: Isolation auch für die Wii U umzusetzen.Laut Sega gibt es »keine Pläne«, Alien: Isolation auch für die Wii U umzusetzen.

Erst gestern hatte Sega Alien: Isolationoffiziell angekündigt. Das Horror-Spiel von Creative Assembly soll für den PC, die PlayStation 3, die PS4, die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Von einer Wii-U-Version war hingegen keine Rede. Dass Nintendos Konsole bei der Ankündigung nicht versehentlich ausgelassen wurde, hat der Publisher jetzt auf Twitter bestätigt.

Auf Nachfrage eines Wii-U-Spielers heißt es dort von Seiten Segas:

»Wir haben zurzeit keine Pläne, das Spiel auf die Wii U zu bringen.«

Begründet hat Sega die Entscheidung nicht. Bei Alien: Isolation handelt es sich somit um das zweite Alien-Spiel des Publishers in jüngster Zeit, das ohne eine Wii-U-Version auskommen muss: Von Aliens: Colonial Marines war ursprünglich zwar eine Wii-U-Umsetzung geplant. Deren Entwicklung wurde letztes Jahr aber abgebrochen.

Alien: Isolation - Erster Gameplay-Trailer »Übertragung« 1:44 Alien: Isolation - Erster Gameplay-Trailer »Übertragung«


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.