Alienation - Gratis-Patch bringt lokalen Vier-Spieler-Koop

Alienation bekommt Anfang Juli 2016 einen neuen Gratis-Patch, der unter anderem einen Koop-Modus für vier Spieler mit sich bringt. Aber auch diverse weitere neue Inhalte sind enthalten.

von Tobias Ritter,
29.06.2016 13:43 Uhr

Alienation - Angespielt: Ersteindruck zum Twin-Stick-Shooter Alienation - Angespielt: Ersteindruck zum Twin-Stick-Shooter

Der fehlende lokale Koop-Modus war bisher der Hauptkritikpunkt einiger Spieler an Alienation. Das Entwicklerstudio Housemarque hat das wohl ebenfalls bemerkt - und schafft bald Abhilfe.

Am 5. Juli 2016 wird ein neues Update veröffentlicht, das dem Spiel einen lokalen Vier-Spieler-Koop-Modus hinzufügt. Das haben die Entwickler nun in einer Pressemitteilung und auf dem offiziellen PlayStation-Blog bekannt gegeben.

Das neue Update führt außerdem das Ligen-Feature ein. Die neuen Ligen bestehen aus fünf Rängen und jeder Ligazyklus dauert eine Woche. In den Ligen können Spieler die Leiter des Erfolgs erklimmen und dabei zusätzliche Geschossfarben freischalten.

Außerdem gibt es mit dem Patch zwei neue Schwierigkeitsstufen - Experte und Meister. Ebenfalls neu: einige Räume, schwierigere Gegner und bessere Beute.

Für erfahrene Spieler wurden auch die Heldenstufen erhöht und einige neue Trophäen hinzugefügt. Zu guter Letzt haben wir die Droprates von legendären Waffen und der Beute angepasst.

Das Update erfolgt ohne zusätzliche Kosten. Dennoch bitten die Entwickler alle Spieler darum, sie durch den Season-Pass oder das Überlebenspaket (2,99 Euro) finanziell zu unterstützen.

"Das Überlebenspaket enthält die Vortex-Granate, einen neuen Ausrüstungsgegenstand, der alle Gegner in eine Art schwarzes Loch zieht, sie dort festhält und ihnen durch einen Gravitationssog konstant Schaden zufügt."

Zusätzlich werden alle Primärwaffen für alle Heldenklassen verfügbar sein. Außerdem erhalten Käufer des akets drei exklusive Geschossfarben.

Der Season-Pass ist ebenfalls ab dem 5. Juli für 7,99 € erhältlich.

"Dieser bietet den Vorteil, dass ihr mit nur einem einzigen Kauf das Überlebenspaket sowie das bald erscheinende Erobererpaket, das Veteranenpaket, den originalen Soundtrack und ein dynamisches Design erhaltet. Und das allem zu einem erheblichen günstigeren Preis, als wenn ihr diese Inhalte einzeln erwerben würdet."

Weitere Details zu noch mehr kommenden Gratis-Inhalten sollen schon bald folgen.

Mehr zum Spiel: Ist Alienation der nächste Koop-Knaller?

Alienation - Trailer stellt die drei Klassen vor Alienation - Trailer stellt die drei Klassen vor

Alle 45 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...