Army of Two 3 - Angeblich mit 4-Mann-Koop und Frosbite-2-Engine

Den Berichten eines Insiders zufolge wird die nächste Army-of-Two-Episode einen Koop-Modus für vier Spieler bieten. Zudem kommt angeblich die Frostbite-2-Engine zum Einsatz.

von Andre Linken,
01.12.2011 13:57 Uhr

Angeblich befindet sich Army of Four derzeit in der Entwicklung.Angeblich befindet sich Army of Four derzeit in der Entwicklung.

Bereits seit einiger Zeit kursiert das Gerücht, dass der Publisher Electronic Arts eine weitere Episode der Actionspiel-Serie Army of Two plant. Bisher gab es jedoch keinerlei Details zu diesem Projekt.

Wie das Magazin Kotaku unter Berufung auf einen nicht näher genannten Insider berichtet, befindet sich derzeit die dritte Episode tatsächlich in der Entwicklung. Diese soll angeblich den Namen Army of Four tragen und einen kooperativen Modus für bis zu vier Spieler bieten. Des Weiteren behauptet der Insider, dass beim dem Actionspiel die leistungsstarke Frostbite-2-Engine zum Einsatz kommen wird - wie schon bei dem Shooter Battlefield 3 .

Außerdem ist allem Anschein nach das Studio EA Montreal für die Entwicklung verantwortlich, die derzeit angeblich alles andere als gut verläuft. Spekulationen zufolge sollen einige Mitarbeiter von Digital Illusions dem Team in Montreal unter die Arme greifen.

Bisher liegt allerdings weder eine Bestätigung dieser Informationen noch eine offizielle Ankündigung seitens Electronic Arts vor. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.