Assassin's Creed: Revelations - Reifer - Hauptcharakter Ezio deutlich gealtert

In seiner Titelstory zeigt der Game Informer einen deutlich reiferen Ezio mit angegrautem Bart.

von Michael Söldner,
09.05.2011 22:39 Uhr

Für den neuesten Ableger der Reihe Assassin's Creed: Revelations hat sich Publisher Ubisoft für einen deutlich gealterten Ezio entschieden. Der Hauptcharakter (außerdem dürft ihr Altair und Desmond spielen) dürfte das 50. Lebensjahr bereits hinter sich gebracht haben, entsprechend wirkt sein Bart angegraut und er selbst deutlich reifer.

An seiner Agilität soll sich jedoch in Assassin's Creed: Revelations nichts ändern. Noch immer könnt ihr behände über die Dächer der neuen Stadt Konstantinopel klettern. Weitere Bilder von Ezio findet ihr unter diesem Link.

» Assassin's Creed: Revelations - Teaser-Videos ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...