Assassin's Creed: Utopia - Erste Screenshots und neue Infos

Ubisoft hat neue Infos zum kommenden Mobil-Strategietitel Assassin's Creed Utopia veröffentlicht. Im Spiel muss eine Siedlung aufgebaut und gegen die Gefahren des Amerikas des 16. Jahrhunderts verteidigt werden.

von Maximilian Walter,
06.09.2012 15:00 Uhr

In Assassin's Creed: Utopia baut der Spieler eine amerikanische Siedlung auf.In Assassin's Creed: Utopia baut der Spieler eine amerikanische Siedlung auf.

Der französische Publisher Ubisoft hat jetzt erste Bilder zum Strategiespiel im Assassin's Creed-Universum veröffentlicht. Assassin's Creed Utopia soll noch im Winter für iOS- und Android-Systeme erscheinen. In dem Spin-Off ist es die Aufgabe des Spielers, eine Siedlung über 150 Jahre lang bis zur amerikanischen Revolution aufzubauen und zu verwalten.

Was das mit den Assassinen zu tun hat? Die wohnen in den Häusern und müssen vor allerlei Gefahren beschützt werden. Im Mehrspieler-Part kann die Meuchelmörder-Gemeinde gegen andere Spieler antreten. Assassin's Creed: Utopia soll zwar zur selben Zeit wie Assassin's Creed 3 spielen und erscheinen, jedoch ist keine spielerische Verknüpfung der Titel geplant.

Assassin's Creed Utopia - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.