Batman: Arkham Origins - »Die Spieler haben das Recht dazu, zynisch zu sein«

Spielentwickler Warner Bros. Montreal hat sein aktuelles Projekt Batman: Arkham Origins gegen die allzu zynische Kritik vieler Spieler verteidigt. Zwar hätte jeder das Recht dazu, zynisch zu sein, wer das Spiel jedoch ausprobiere, werde sicherlich anschließend sicher vom neuen Ableger überzeugt sein

von Tobias Ritter,
19.06.2013 17:49 Uhr

Batman: Arkham Origins - Debüt-Trailer: Die Jagd auf Batman beginnt Batman: Arkham Origins - Debüt-Trailer: Die Jagd auf Batman beginnt

Die Tatsache, dass mit Batman: Arkham Origins erstmals ein Teil der Batman-Action-Adventure-Reihe nicht beim ursprünglichen Entwicklerteam Rocksteady Studios verwirklicht wird, hat bei einigen Spielern für recht skeptische Reaktionen gesorgt. Das nun verantwortliche Entwicklerstudio Warner Bros. Montreal wiederum sah sich reichlich zynischer Kritik ausgesetzt, auf die nun Creative-Director Eric Homes gegenüber gamespot.com reagierte.

Die Spieler hätten ja alles Recht dazu, zynisch zu sein, so Holmes. Allerdings sei er auch überzeugt davon, dass sie ihre Meinung noch ändern würden, sobald sie Batman: Arkham Origins erst einmal angespielt hätten:

»Ich würde sagen, dass die Leute jedes Recht dazu haben, zynisch zu sein. Sie haben die Möglichkeit, zynisch zu sein. Aber kommt doch einmal auf einem dieser Events vorbei, auf denen wir das Spiel präsentieren, und spielt es. Ich denke, dass ihr sehen werdet, dass das Spiel authentisch ist und dieselben Stützpfeiler und Kernmechaniken benutzt, wie die vorherigen Arkham-Spiele.«

Zudem werde sich der neue Ableger auch durch einige neue Features von Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City abheben, so Holmes. Unter anderem verwies er diesbezüglich auf neue Taktik-Features und die originelle Story:

»Wir glauben auch, dass wir eine großartige Hintergrundgeschichte haben. Ich kann euch nicht sehr viel darüber erzählen - aber ich kann euch sagen, dass ich von unserer Story total begeistert bin. Ich denke, dass sie eine sehr wichtige Batman-Geschichte ist und ich glaube auch, dass die Fans sie mehr als alles andere im Spiel lieben werden.«

Batman: Arkham Origins kommt am 25. Oktober 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3, den PC und die Wii U auf den Markt.

Batman: Arkham Origins - E3-Trailer mit ersten Gameplay-Szenen Batman: Arkham Origins - E3-Trailer mit ersten Gameplay-Szenen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...