Battlefield 1 - Open Beta ist offiziell gestartet

Ab sofort könnt ihr euch ins Stahlgewitter der offenen Beta von Battlefield 1 auf PC, PS4 und Xbox One stürzen.

von Christopher Krizsak,
31.08.2016 11:00 Uhr

Die Battlefield 1-Beta kommt in FahrtDie Battlefield 1-Beta kommt in Fahrt

Die Open Beta von Battlefield 1 ist offiziell gestartet. Nachdem gestern bereits die Teilnehmer des Battlefield Insider-Programms die Server verwüsten durften, haben nun auch alle anderen Spieler Gelegenheit, sich auf der Sinai-Map von Battlefield 1 auszutoben. Diese Wüstenlandschaft bietet einen Mix aus offenen Flächen und kleinen bis mittelgroßen Häuserruinen, die euch im Gefecht Deckung bieten.

Mehr zum Thema: Battlefield 1 - Die wichtigsten Infos rund um die Open Beta

Die Beta bietet die beiden Spielmodi "Rush" und "Eroberung" und erlaubt Gefechte mit bis zu 64 Spielern. Zudem werden in der Beta mit dem Flammenwerfer-Schützen, dem Panzerjäger und dem Wachsoldaten drei neue Eliteklassen eingeführt. Außerdem habt ihr erstmals in der Battlefield-Reihe Gelegenheit, als Kavallerist zu Pferde in die Schlacht zu reiten oder euch in einem gepanzerten Zug an die Front fahren zu lassen.

Mehr zum Thema: Battlefield 1 - Das sagen die Spieler zur Open Beta

Laut einer Information aus dem PlayStation Store läuft die Beta bis zum 8. September, womit uns eine gute Woche Zeit bleibt, den Multiplayer-Shooter auf Herz und Nieren zu prüfen. Entgegen einer bisherigen Aussage wird es hierzulande jedoch nicht möglich sein, Battlefield 1 auf der PlayStation 4 ohne PS Plus-Abo zu spielen. Da das Spiel in Deutschland keine Jugendfreigabe erhält, dient PS Plus in diesem Fall als Jugendschutzverifizierung.

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016 für PS4, Xbox One und PC.

Battlefield 1 - Gameplay und Expertentalk zur Beta-Map Battlefield 1 - Gameplay und Expertentalk zur Beta-Map


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...