Battlefield 1 - Jede Woche 5 Medaillen zu verdienen wird nicht einfach

Spieler von Battlefield 1 werden jede Woche die Gelegenheit haben, fünf verschiedene Medaillen zu verdienen, doch wer alle Challenges meistern will, muss besonders fleißig sein.

von Christopher Krizsak,
12.10.2016 11:55 Uhr

In Battlefield 1 warten jede Woche neue Medaillen-Challenges auf euchIn Battlefield 1 warten jede Woche neue Medaillen-Challenges auf euch

Battlefield 1 wird das Medaillen-System der Vorgänger etwas überarbeiten. Jede Woche wird Entwickler DICE fünf Medaillen im Rotationsverfahren präsentieren. Die Spieler haben dann bis zum wöchentlichen Reset Gelegenheit, die Challenges der einzelnen Medaillen zu absolvieren. Insgesamt wird es 34 Medaillen geben, die bis zu 100 Mal verdient werden können, um dadurch einen XP-Boost zu erhalten. Sobald ihr eine bestimmte Medaille maximiert habt, wird der XP-Boost noch einmal verstärkt. (via VG247)

Mehr: Battlefield 1: Die Kampagne - Im Weltkrieg kaum Neues

Um es den Spielern leichter zu machen, die Medaillen zu verdienen, kommt in Battlefield 1 ein neues Tracking-System zum Einsatz, das es euch gestattet, eine bestimmte Medaille auszuwählen, um euch über die jeweiligen Anforderungen auf dem Laufenden zu halten. Dabei lässt sich immer nur der Fortschritt einer einzelnen Medaille überwachen. Ihr habt jedoch jederzeit die Möglichkeit, zwischen den Medaillen zu wechseln, ohne dadurch an Fortschritten einzubüßen.

Für jede Medaille müsst ihr nacheinander drei bis fünf Aufgaben erfüllen, die mit jedem Schritt im Schwierigkeitsgrad steigen. Beispiele sind etwa eine vorgegebene Anzahl an Kills mit einem bestimmten Waffentyp zu erzielen oder eine bestimmte Anzahl an Teammitgliedern wiederzubeleben. Sobald ihr eine Aufgabe erfüllt habt, werdet ihr von Battlefield 1 darüber informiert.

Was haltet ihr von dem neuen Medaillen-System in Battlefield 1?

Battlefield 1 - Gameplay-Video: Teil 1 der ersten Story-Mission »Durch Morast und Blut« Battlefield 1 - Gameplay-Video: Teil 1 der ersten Story-Mission »Durch Morast und Blut«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...