Battlefield 1 - Wahnwitziger Glitch verwandelt Zeppeline in brennende Tornados

Wer an diesem Wochenende Battlefield 1 gespielt hat, könnte eventuell über diesen kuriosen Grafikfehler gestolpert sein, bei dem sich ein abstürzender Zeppelin in einen flammenden Tornado verwandelt.

von Christopher Krizsak,
24.10.2016 09:05 Uhr

Abstürzende Zeppeline in Battlefield 1 sind derzeit noch spektakulärerAbstürzende Zeppeline in Battlefield 1 sind derzeit noch spektakulärer

Derzeit ist ein kurioser Glitch in Battlefield 1 zu bestaunen, der einen abstürzenden Zeppelin in einen gleißenden Feuerkreisel des Todes verwandelt. Mehrere Videobeweise davon findet ihr am Ende dieser Mitteilung verlinkt.

Mehr: Battlefield 1 - Fans ziehen nach 30 Spielstunden ein erstes großes Fazit

Der Glitch scheint immer dann aufzutreten, nachdem das Behemoth-Vehikel zerstört wurde. Noch ist die genaue Ursache für den Grafikfehler nicht gefunden. Allerdings ist Entwickler DICE darüber informiert und arbeitet derzeit an einer Lösung. Bis dahin werden die Schlachtfelder des Ersten Weltkriegs wohl weiterhin von flammenden Phantom-Zeppelinen heimgesucht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...