Battlefield 4 - Trailer zur Solo-Kampagne verprügelt (Call-of-Duty-)Hund

Ein neuer Trailer zum Solo-Modus von Battlefield 4 gibt nicht nur Einblicke in die Kampagne des Ego-Shooters, sondern zeigt auch, wie ein Hund von einem Soldaten des Tombstone-Squad auf die Mütze bekommt.

von Philipp Elsner,
22.10.2013 17:21 Uhr

Story-Trailer: Prügel für den Hund! 1:49 Story-Trailer: Prügel für den Hund!

Mit einem neuen Trailer stellt Entwickler DICE den Solo-Part des kommenden Ego-Shooters Battlefield 4 vor, der sich um das US-amerikanische Tombstone-Squad dreht.

Neben reichlich Explosionen und der taffen chinesischen Soldatin, die in die Geschichte verwickelt sein wird, ist dabei auch eine Besonderheit zu sehen: Ein gravierend an den Hund aus Call of Duty: Ghosts erinnernder Vierbeiner bekommt ordentlich von einem der Soldaten auf die Zwölf - offensichtlich ein nicht ganz dezenter Wink mit dem Zaunpfahl in Richtung des Shooter-Konkurrenten.

Call of Duty: Ghosts - Konsolen-Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...