Battlefield 4 - Neuer Patch für die PS4-Version soll Abstürze beseitigen, Performance und Stabilität erhöhen

DICE hat ein neues Update speziell für die PlayStation-4-Version von Battlefield 4 veröffentlicht. Damit sollen vor allem einige Absturzursachen der Vergangenheit angehören.

von Tobias Münster,
26.11.2013 19:52 Uhr

Mit einem neuen Patch für die PS4-Version von Battlefield 4 sollen Absturzursachen beseitigt und die Stabilität erhöht werden.Mit einem neuen Patch für die PS4-Version von Battlefield 4 sollen Absturzursachen beseitigt und die Stabilität erhöht werden.

Wie DICE mitteilt, hat der Entwickler heute ein neues Update speziell für die PlayStation-4-Version von Battlefield 4 veröffentlicht. Damit seien eine Reihe von Absturzursachen beseitigt worden, und der Shooter sollte fortan etwas flüssiger und stabiler laufen.

Nachfolgend die komplette Änderungsliste:

  • Verbreitete Abstürze beseitigt, die durch das Wechseln von Waffen oder Maps hervorgerufen wurden
  • Die Wahrscheinlichkeit verringert, dass ein Spielstand im Singleplayer fehlerhaft ist
  • Einen Absturz beseitigt, der beim Fortführen der Singleplayer-Kampagne auftreten konnte
  • Einen Bug beseitigt, durch den es beim Zugreifen auf ein PlayStation-Plus-Abo zu einem Verbindungsfehler kam
  • Die Performance verbessert, wenn man auf zerstörte Levelution-Objekte feuert

Hierzulande erscheint die PlayStation 4 freilich erst am Freitag, dem 29. November. Dann dürften die neuesten Updates für den Shooter direkt zum Launch zur Verfügung stehen.

Battlefield 4 - Screenshots aus der Konsolen-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...