Battlefield 4 - Neuer Patch für die PS4-Version soll Abstürze beseitigen, Performance und Stabilität erhöhen

DICE hat ein neues Update speziell für die PlayStation-4-Version von Battlefield 4 veröffentlicht. Damit sollen vor allem einige Absturzursachen der Vergangenheit angehören.

von Tobias Münster,
26.11.2013 19:52 Uhr

Mit einem neuen Patch für die PS4-Version von Battlefield 4 sollen Absturzursachen beseitigt und die Stabilität erhöht werden.Mit einem neuen Patch für die PS4-Version von Battlefield 4 sollen Absturzursachen beseitigt und die Stabilität erhöht werden.

Wie DICE mitteilt, hat der Entwickler heute ein neues Update speziell für die PlayStation-4-Version von Battlefield 4 veröffentlicht. Damit seien eine Reihe von Absturzursachen beseitigt worden, und der Shooter sollte fortan etwas flüssiger und stabiler laufen.

Nachfolgend die komplette Änderungsliste:

  • Verbreitete Abstürze beseitigt, die durch das Wechseln von Waffen oder Maps hervorgerufen wurden
  • Die Wahrscheinlichkeit verringert, dass ein Spielstand im Singleplayer fehlerhaft ist
  • Einen Absturz beseitigt, der beim Fortführen der Singleplayer-Kampagne auftreten konnte
  • Einen Bug beseitigt, durch den es beim Zugreifen auf ein PlayStation-Plus-Abo zu einem Verbindungsfehler kam
  • Die Performance verbessert, wenn man auf zerstörte Levelution-Objekte feuert

Hierzulande erscheint die PlayStation 4 freilich erst am Freitag, dem 29. November. Dann dürften die neuesten Updates für den Shooter direkt zum Launch zur Verfügung stehen.

Alle 26 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...