Battlefield Hardline - PS4- und Xbox-One-Version mit 1080p und 60 FPS (Update)

Sony hat angekündigt, dass die PS4-Version von Battlefield Hardline mit 60 FPS und 1080p laufen wird. Laut der Website Gamingbolt wird die Xbox-One-Fassung gleichauf sein.

von Tobias Ritter,
12.06.2014 13:25 Uhr

Battlefield Hardline wird auf der PlayStation 4 mit 60 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 1080p dargestellt.Battlefield Hardline wird auf der PlayStation 4 mit 60 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 1080p dargestellt.

Update vom 12. Juni 2014: Laut der Website Gamingbolt wird auch die Xbox-One-Version 1080p und 60 Frames pro Sekunde schaffen. Das gab der Creative Director von Battlefield Hardline, Ian Milham, gegenüber dem Newsportal bekannt.

Originalmeldung: Nachdem es in den vergangenen Monaten immer wieder zu Diskussionen um die native Auflösung und die Bildwiederholrate von Spielen auf den beiden Current-Gen-Konsolen Xbox One und PlayStation 4 kam, darf das Thema natürlich auch auf der E3 2014 nicht fehlen. Angestoßen wurde es dieses Mal von Sonys Adam Boyes.

Boyes betrat nämlich im Anschluss an die Ankündigung, dass die Beta-Phase von Battlefield Hardline auf der PlayStation 4 und dem PC ab sofort läuft, auf die Bühne der EA-Pressekonferenz und gab dort bekannt, dass die PS4-Version des Shooters mit einer nativen Auflösung von 1080p und einer Bildwiederholrate von 60 FPS laufen wird.

Wie die entsprechenden Daten auf der Xbox One aussehen, ist bisher noch nicht bekannt.

Battlefield Hardline - 6 Minuten Gameplay von der E3 6:24 Battlefield Hardline - 6 Minuten Gameplay von der E3

Battlefield Hardline - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...