Battlefield Hardline - Belegt 45 Gigabyte auf der Xbox One

Zum heutigen EA-Access-Start von Battlefield Hardline ist nun auch der benötigte Festplattenspeicher bekannt: Der Shooter belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte.

von Tobias Ritter,
13.03.2015 08:56 Uhr

Battlefield Hardline belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte Festplattenspeicher.Battlefield Hardline belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte Festplattenspeicher.

Wie aus dem offiziellen Xbox-Store für Großbritannien hervorgeht, wird die Download-Größe des für den 19. März 2015 angekündigten Shooters Battlefield Hardline insgesamt 45,33 Gigabyte betragen. Damit liegt das Spiel in etwa auf Augenhöhe mit anderen Blockbuster-Veröffentlichungen wie Destiny, Call of Duty: Advanced Warfare und Grand Theft Auto V.

Besitzer einer Xbox One können übrigens bereits ab heute in die Spielwelt von Battlefield Hardline eintauchen - sofern sie eine Abonnement des Dienstes EA Access sind. Allerdings ist die Spielzeit vor dem offiziellen Release auf zehn Stunden beschränkt.

Auf der PlayStation 4 dürfte Battlefield Hardline übrigens ähnlich viel Festplattenspeicher belegen. Unklar ist bisher noch, wie viel Speicherplatz auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 benötigt wird.

Battlefield Hardline - Launch-Trailer zum Cops-vs-Criminals-Shooter Battlefield Hardline - Launch-Trailer zum Cops-vs-Criminals-Shooter

Alle 36 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...