Battlefield Hardline - »Getaway«-DLC bietet neuen Spielmodus, Maps und Waffen

Im DLC »Getaway« für den Shooter Battlefield Hardline wird es insgesamt ein Dutzend neuer Waffen sowie Gadgets geben. Außerdem wird es eine neue Map namens »Train Dodge« geben. »Capture the Bag« wird als weiterer Spielmodus hinzukommen.

von Andre Linken,
30.11.2015 13:13 Uhr

Derzeit arbeitet das Team von Visceral Games am mittlerweile dritten DLC für den Shooter Battlefield Hardline - »Getaway«. Vor kurzem haben die Entwickler eine Vorabversion in der Community Test Environment (CTE) veröffentlicht, so dass erste Details durchgesickert sind.

Von den insgesamt vier neuen Maps ist mittlerweile bereits die Karte namens »Train Dodge« bekannt. Deren Schauplatz ist ein fast schon idyllisches Gebiet in den Bergen. Unter anderem gibt es eine große Eisenbahnstrecke sowie mehrere Tunnels, die ideal für Hinterhalte und andere taktische Manöver sind.

Außerdem wird der »Getaway«-DLC ein Dutzend neuer Waffen sowie Gadgets enthalten. Dazu zählen beispielsweise die SAR21 für den Operator, die UMP9 für den Mechanic sowie die vollautomatische M14 für den Enforcer.

Passend dazu:Battlefield Hardline - Kostenloser Blackout-DLC bringt neue Waffen & Maps

Außerdem soll es mit »Capture the Bag« einen neuen Spielmodus geben. Dabei ist nicht nur der Name an den klassischen Modus »Capture the Flag« angelehnt: Ziel in diesen Partien ist es, eine Tasche aus der Basis des Gegners zu entwenden und schnellstmöglich in das eigene Quartier zu bringen.

Oberhalb dieser Meldung findet ihr ein Video, das euch einige Gameplay-Szenen von der aktuellen Version des »Getaway«-DLCs zeigt. Ein konkreter Release-Termin für die Download-Erweiterung steht allerdings noch immer nicht fest.

Battlefield Hardline - Gameplay-Trailer zeigt Museums-Karte aus Robbery-DLC Battlefield Hardline - Gameplay-Trailer zeigt Museums-Karte aus Robbery-DLC

Alle 36 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...