Best of gamescom 2010 - Awards - Die Gewinner stehen fest

Die Redakteure von GameStar und GamePro haben die besten Spiele der gamescom 2010 gekürt. Hier stellen wir euch die Gewinner und alle Kandidaten nach Genres geordnet vor.

von GameStar Redaktion,
23.08.2010 09:24 Uhr

Vom 17. bis 22. August findet in Köln die Spielmesse gamescom 2010 statt. Wir sind natürlich für euch vor Ort unterwegs und sehen uns die kommenden Spiele an, liefern Vorschau-Artikel und Preview-Videos, stellen die neusten Screenshots und Trailer online und geben erste Einschätzungen zum Hit-Potenzial der Titel.

Um euch in diesem Jahr einen noch besseren Überblick und eine klare Einschätzung zu den wichtigsten Spielen liefern zu können, verleihen die Redaktionen von GameStar und GamePro erstmals den »GameStar/GamePro Best of gamescom«-Award in sieben Kategorien. Nominiert sind plattformübergreifend 70 Spiele. Dazu gehören neben High-Budget-Blockbustern wie Call of Duty: Black Ops, Medal of Honor und Crysis 2 in der Kategorie »Shooter« auch Geheimtipps wie das Action Adventure Super Scribblenauts oder Dance Central in der Rubrik »Family & Fun«. Immer mehr Menschen – nicht nur typische Spieler – begeistern sich zudem für kostenlose Spiele zum Download, die »Free2Play«-Games. Auch in dieser Kategorie küren die Redaktionen von GamePro und GameStar das beste Spiel der Messe.

Die Gewinner stehen fest

GameStar und GamePro haben die besten Spiele der am Wochenende zu Ende gegangenen gamescom 2010 gekürt. In sieben Kategorien waren insgesamt 70 Spiele für den in diesem Jahr erstmals vergebenen »GameStar/GamePro Best of gamescom«-Award nominiert. Die Gewinner und alle Kandidaten in den sieben Genres in unserem Special vor.

» Alle Gewinner und Kandidaten des "Best of gamescom 2010"-Award von GameStar/GamePro


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.