Beyond: Two Souls - »Ihr solltet es nur einmal durchspielen«

Der Entwickler Quantic Dream empfiehlt den Käufern des Adventures Beyond: Two Souls, dieses nur ein einziges Mal durchzuspielen. Darin würde der besondere Reiz bestehen.

von Andre Linken,
27.08.2012 15:37 Uhr

Man sollte Beyond: Two Souls nur einmal durchspielen - sagen die Entwickler.Man sollte Beyond: Two Souls nur einmal durchspielen - sagen die Entwickler.

Während einige Entwickler bei ihren Spielen einen möglichst hohen Wiederspielwert zu bieten, ist das im Fall des Adventures Beyond: Two Souls etwas anders. Wie David Cage, der Geschäftsführer von Quantic Dream, jetzt in einem Interview mit dem Magazin Videogamer erklärte, empfiehlt er für sein neuestes Spiel nur ein einmaliges Durchspielen. Darin besteht seiner Meinung nach ein ganz besonderer Reiz, der dem realen Leben sehr nahekommt. Dabei zieht er unter anderem auch einen Vergleich zu Heavy Rain .

»Es ist dieselbe Vorgehensweise wie bei Heavy Rain. Spiele es einmal durch und danach nicht mehr. Man kann es machen, wenn man will. Doch ich denke, der beste Weg, um das Spiel zu erleben, ist es, seine Entscheidungen zu treffen und niemals zu wissen, was passiert wäre, wenn man andere Entscheidungen getroffen hätte. Denn das Leben ist genauso und Beyond ist das Leben von Jodie Holmes. Für mich ist es viel interessanter, wenn die Spieler das Leben von Jodie definieren - das ist eure Version von Jodies Leben.«

Wann wir uns selbst ein Bild von Beyond: Two Souls und dessen Spielverlauf machen können, ist bisher allerdings noch immer nicht bekannt. Ein konkreter Release-Termin steht derzeit nicht fest.

Beyond: Two Souls - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.