Blade Runner 2 - House-of-Cards-Star ist neben Harrison Ford dabei

Ridley Scotts Blade Runner 2 hat nicht nur einen Kinostarttermin erhalten, auch die Besetzung wächst. Nun ist House-of-Cards-Star Robin Wright für eine Hauptrolle im Gespräch.

von Vera Tidona,
01.04.2016 17:45 Uhr

Ridley Scotts Blade Runner 2 sucht derzeit nach einer weiblichen Hauptrolle.Ridley Scotts Blade Runner 2 sucht derzeit nach einer weiblichen Hauptrolle.

Ridley Scotts »Blade Runner 2« nimmt langsam Formen an. Derzeit wird nach einer weiblichen Hauptrolle für den Science-Fiction-Film gesucht. So soll nun Robin Wright, Star der erfolgreichen Netflix-Serie »House of Cards«, neben Harrison Ford und Ryan Gosling mitspielen, berichtet das US-Magazin The Hollywood Reporter.

Mehr dazu:Blade Runner 2 - Kinostarrtermin für das Sequel mit Harrison Ford steht fest

Für welchen Part sie dabei vorgesehen ist, wird noch nicht verraten. Dabei soll sie eine von drei größeren Frauenrollen übernehmen. Wer die anderen beiden Rollen einnehmen wird, entscheidet sich sicherlich in Kürze. Schließlich sollen die Dreharbeiten im Juli an den Start gehen.

Über die Handlung des Films ist noch nicht viel bekannt. Fest steht, dass die Geschichte wohl rund 30 Jahre nach dem Original angesiedelt ist, der im Jahr 2019 spielt.

Die Regie übernimmt Denis Villeneuve (Sicario), während Ridley Scott derzeit mit dem Alien-Prequel alle Hände voll zu tun hat und somit lediglich die Produktion übernimmt. Dennoch hatte er großen Einfluss auf das Drehbuch von Hampton Fancher, der bereits die Vorlage für »Blade Runner« geschrieben hat.

Inzwischen steht auch ein Kinostarttermin für »Blade Runner 2« fest. So kommt die langerwartete Fortsetzung zum Science-Fiction-Klassiker am 11. Januar 2018 in die deutschen Kinos.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...