Call of Duty: Black Ops - First Strike-DLC - Versionen nicht kompatibel

Map Pack aus dem deutschen Xbox Live Marktplatz funktioniert nur mit der USK-Version von Call of Duty: Black Ops

von Daniel Feith,
01.02.2011 16:10 Uhr

Heute erschien das erste Map Pack zum Erfolgsshooter Call of Duty: Black Ops. Die fünf Maps sind unter dem Namen »First Strike« als Downloadcontant zunächst exklusiv für Xbox 360 im Xbox Live Marktplatz erschienen.

Doch Achtung: Unterschiedliche Versionen von DLC und Hauptspiel sind nicht zueinander kompatibel. Das bedeutet, dass das Map Pack in Deutschland nur mit der USK-geprüften deutschen Version von Call of Duty: Black Ops funktioniert. Besitzer einer Importversion, etwa der ungeschnittenen Fassung aus Österreich oder der US-Variante, kucken in die Röhre. Mit diesen Versionen funktioniert das Map Pack aus dem deutschen Xbox Live Marktplatz nicht.

Das »First Strike« Map Pack umfasst fünf Karten und kostet 1200 MS-Points / 15 €

» Trailer zum First Strike-Map Pack von Call of Duty: Black Ops ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...