Call of Duty: Modern Warfare 2 - Preiserhöhung? - Titel angeblich teurer - Fans protestieren

Versandhändler listen Call of Duty: Modern Warfare 2 zu erhöhtem Preis. PC-Version besonders betroffen.

von Daniel Feith,
27.07.2009 16:03 Uhr

Wie man bei Versandhändlern wie Amazon derzeit feststellen kann, setzt Publisher Activision den Verkaufspreis für den Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 2 vergleichsweise hoch an. Die Versionen für PlayStation 3 und Xbox 360 werden derzeit mit jeweils ca. 70 € gelistet. PC-Besitzer trifft es noch härter. Die Windows-Version von Call of Duty: Modern Warfare 2 soll 59 € statt den üblichen 49 € kosten.

Diverse Internetseiten wollen den Grund für die Erhöhung gefunden haben. Angeblich hätte Activision gegenüber Analysten behauptet, die derzeitige Wirtschaftslage und der schwache Dollarkurs zwinge das Unternehmen dazu Call of Duty: Modern Warfare 2 teurer zu machen. Eine Bestätigung seitens Activision konnten wir bisher noch nicht erhalten.

Der Publisher verspricht sich von Call of Duty: Modern Warfare 2 viel. Der Ego-Shooter soll den Löwenanteil am zu erwartenden Weihnachtsgeschäft des Publishers ausmachen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...