Call of Duty: Modern Warfare 3 - Splitscreen-Modus bestätigt

Mit zwei Spielern an einem Bildschirm gegen den Rest der Welt: Modern Warfare 3 wird einen Online-Splitscreen-Modus haben.

von Daniel Feith,
12.09.2011 12:45 Uhr

Modern Warfare 3Modern Warfare 3

Sich online mit Fremden in Multiplayer-Schlachten messen ist spaßig - selbiges zuhause auf dem Sofa mit einem Freund im Splitscreen zu tun, aber auch. Call of Duty: Modern Warfare 3 wird beides gleichzeitig bieten. Wie der »Creative Strategist« beim Modern-Warfare-3-Entwickler Infinity Ward Robert Bowling jetzt in seinem Twitter-Feed bestätigte, wird Call of Duty: Modern Warfare 3 einen Online-Splitscreen-Modus beinhalten:

»Ich kann bestätigen, MW3 wird Online-Splitscreen-Multiplayer haben. Eure Ehefrau wird sehr glücklich darüber sein.«

Im Online-Splitscreen-Modus können die Spieler per geteiltem Bildschirm an einer Konsole gegen Modern-Warfare-3-Spieler weltweit antreten. Wieviele Spieler genau, verrät Bowling nicht - wir gehen aber davon aus, dass maximal zwei Personen den Bildschirm teilen können. Bei vier Spielern á la GoldenEye würde es dann doch zu unübersichtlich.

Modern Warfare 3Modern Warfare 3

Den Multiplayer-Modus von Modern Warfare 3 stellen wir in unserem Preview-Video vor:

» Call of Duty: Modern Warfare 3 - Preview-Video ansehen

Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint am 8. November für PlayStation 3, Xbox 360 und den PC

» Call of Duty: Modern Warfare 3 - Preview lesen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.