Call of Duty: Modern Warfare 3 - Platz 1 in den Xbox-Live-Charts

Schon eine Woche nach dessen Release befindet sich der Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 auf dem ersten Platz der Xbox-Live-Charts, und stößt somit den Vorgänger Black Ops vom Thron.

von Florian Inerle,
17.11.2011 14:40 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare 3 erschien am 8. November 2011.Call of Duty: Modern Warfare 3 erschien am 8. November 2011.

Wie Lawrence Hryb alias Major Nelson, Chef von Xbox Live, berichtet, ist der Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 3 schon eine Woche nach dessen Release der meistgespielte Xbox-Live-Titel der Woche. Nicht einmal den Shootern Battlefield 3 und Gears of War 3 gelang es bisher, den siebten Teil der Serie Call of Duty: Black Ops in der ersten Woche von der Spitze der Xbox-360-Live-Charts zu stoßen.

Die Statistik erfasst, welche Spiele jeder Xbox-Live-Benutzer pro Woche auf der Online-Plattform Xbox-Live verwendet. Wenn ein Spieler zum Beispiel nacheinander Black Ops, Battlefield 3 und GTA 4 spielt, erhalten alle Titel einen Zähler in Form eines »Unique Users«.

Die ersten fünf Plätze der Xbox-Live-Charts werden von Shootern dominiert. Erst auf dem sechsten Platz schafft es die Fußball-Simulation FIFA 12 ein wenig Abwechslung in die Statistik zu bringen.

» Die Xbox-Live-Charts bei Major Nelson


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...