Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Chaos Rings 2 im Test - Wie Square Enix einen (teuren) Volltreffer landet

Mit dem Rollenspiel Chaos Rings 2 hat Square Enix mal wieder richtig in die Vollen gelangt, und zwar sowohl bei der Spielgüte als auch beim Preis.

von Thomas Ruhk,
21.03.2012 14:18 Uhr

Die Welt von Chaos Rings 2 steht vor dem Untergang. Doch statt im Inferno bösartiger, allumfassender Mächte zu vergehen, friert plötzlich allerorten die Zeit ein. Blätter, die vormals vom Wind umher gepustet wurden, stehen reglos in der Luft. Fließendes Wasser ist zu einer spiegelnden Fläche geworden, die aufschäumende Gischt von Brandungswellen steht wie eine endlose Mauer am Strand.

»Holt euch jetzt Chaos Rings II für iOS im AppStore!

Die vier Reiter der Apokalypse

Die Zeit steht still - wir bewegen uns durch eine reglose Welt.Die Zeit steht still - wir bewegen uns durch eine reglose Welt.

Inmitten dieser seltsamen Ereignisse finden sich zwei Kämpfer an einen unheimlichen Ort wieder. Aus irgendeinem Grund soll der stärkere der beiden Krieger den anderen töten – angeblich, um mit diesem Opfer die Welt zu retten. Doch stattdessen dreht sich plötzlich das Schicksalsrad ein entscheidendes Stück weiter - der erfahrene Kämpe bietet sich selbst als Opfer an und überlässt seinem jüngeren Gefährten Darwin die Aufgabe, ihn niederzustrecken.

Mit Darwin sind allerdings noch vier weitere Personen in die Festung gebracht worden, einem prunkvollen Gemäuer, das weder Ein- noch Ausgang zu haben scheint. Kaum sind die Leute erstmals vereint, wird ihnen eine furchtbare Zukunft vorhergesagt: Darwin wird als Nominator bezeichnet – es ist seine Aufgabe, mit den anderen vier das Ende der Welt abzuwenden. Aber der Preis wird mehr als hoch sein, denn der Nominator muss nach erledigten Aufgaben seine Helfer töten. Eine dramatische Geschichte nimmt ihren Lauf, als sich die dunkle Seite vier mächtige Verbündete herbei zitiert: Die vier Reiter der Apokalypse treten zum Kampf gegen Darwin und die Todgeweihten an…

Chaos Rings 2 - Screenshots ansehen

Aufgebohrter Spielablauf

Das ist die Grundlage für das neueste Rollenspieldrama aus der virtuellen Feder der Entwickler von SquareEnix. Die Ereignisse reichen jedoch noch viel weiter und fahren im Lauf des Spiels noch die squaretypischen Bombastgeschütze auf. Chaos Rings 2 ist keine Fortsetzung der beiden Vorgängerspiele, sondern eine ganz neue Geschichte, die jedoch das zugrunde liegende Prinzip beibehält. Der Ablauf ist in den ersten vier Stunden sehr linear, danach öffnet sich der Titel und lässt dem Spieler mehr Freiraum. Darwin wird von einem obskur wirkenden Mann namens Bachs dazu animiert, mit je einem der vier anderen Insassen in abgelegene Regionen zu teleportieren. Dort warten zahlreiche Monster auf das Duo, und am Ende des Abschnittes wird ein sogenannter Sophia-Kern aktiviert. Die Kerne werden meist von besonders fiesen Ungeheuern bewacht, was dann in einem klassischen Endgegnerkampf seinen logischen Schluss findet.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.