Codename: Kingdoms - Crytek - Spiel bringt Xbox 360 an ihre Grenzen

Die Crysis-Entwickler wollen die Hardware-Power von Microsofts Xbox 360 mit dem Exklusivtitel voll ausreizen.

von Denise Bergert,
19.01.2011 10:33 Uhr

Im vergangenen Jahr kündigten Crytek mit Codename: Kingdoms ihren ersten Xbox 360-Exklusivtitel an. Außer einem Render-Trailer gab es zum Spiel jedoch bislang so gut wie keine Informationen. Im Interview mit Computer and Videogames ließ sich Studio-Chef Cevat Yerli nun jedoch einige neue Informationshäppchen zu Codename: Kingdoms entlocken.

So werde das Spiel die Hardware-Power der Xbox 360 laut Yerli bis zum Limit ausreizen. Zudem dürfen sich Konsolen-Besitzer auf ein neuartiges, interaktives Spielerlebnis freuen, da sich Codename: Kingdoms nicht in die Shooter-Tradition der Spieleschmiede einreihen wird.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.