Counter-Strike: Global Offensive - Heute großes Update mit neuen Karten

Entwickler Valve hat für heute ein »großes« Update für Counter-Strike: Global Offensive angekündigt. Darin sollen auch zwei neue (alte) Maps enthalten sein.

von Tony Strobach,
01.10.2012 12:22 Uhr

Trailer zu den neuen Maps Trailer zu den neuen Maps

Laut dem Entwickler-Blog von Counter-Strike: Global Offensive soll heute im Laufe des Tages ein neues Update für den Ego-Shooter kommen.

Das Highlight des Updates sollen zwei neue (alte) Maps sein. Die Karte »de_vertigo« ist Veteranen der Serie schon lange bekannt. In klassischer Counter-Strike-Manier versuchen die Terroristen einen im Bau befindlichen Wolkenkratzer zu sprengen, während die Anti-Terror-Einheit das mit Waffengewalt verhindern will.

Bei der zweiten Map »ar_monastery« handelt es sich um eine Neukreation. Der erste Screenshot zeigt massive Mauern, die an ein Kloster in Tibet erinnern. Laut der Bezeichnung der Karte wird sie im sogenannten Arms-Race-Modus gespielt. Der Modus ist CS-Veteranen als »Gungame« ebenfalls bekannt – Spieler starten leicht bewaffnet und erhalten mit jedem Abschuss ein besseres Schießeisen.

Neben den neuen Spiel-Inhalten soll das Update auch das Matchmaking-System verbessern und jede Menge Bugs ausmerzen. Beim Beseitigen der Bugs konzentrieren sich die Entwickler laut eigenen Angaben ganz auf das Feedback der Community.

Alle 73 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...