Crysis 3 - Hinweis von Crytek - »Die Marke ist für uns sehr wichtig«

Die Shooter-Serie Crysis ist für den Entwickler Crytek sehr wichtig. Jetzt gibt es einen Hinweis auf eine Fortsetzung der Marke - und somit Crysis 3.

von Andre Linken,
13.07.2011 14:55 Uhr

Der Ego-Shooter Crysis 2 steht seit dem März dieses Jahres in den Läden und erfreut sich sowohl bei der Fachpresse als auch den Fans großer Beliebtheit. Es scheint daher nur eine Frage der Zeit zu sein, bis eine weitere Episode der Serie auf den Markt kommt.

Bereits im vergangenen Jahr tauchten erste Hinweise auf ein potenzielles Crysis 3 auf (wir berichteten). Eine offizielle Ankündigung steht allerdings bis heute noch aus. Der Entwicker Crytek deutete jetzt jedoch bei einem Interview eine Fortsetzung von Crysis an. Firmengründer Avni Yerli formulierte das wie folgt:

»Crysis ist für uns ganz offensichtlich eine sehr wichtige Marke. Aus dieser Perspektive gesehen überlegen wir uns, auf welche Weise wir Crysis fortsetzen können. Wir haben bisher noch nichts offiziell zu diesem Thema gesagt. Vielleicht werden wir hinsichtlich der Crysis-Marke aber schon bald etwas in der Öffentlichkeit preisgeben. Es ist eine wichtige Marke für Crytek. Wir haben noch keine Pläne offenbart, doch die Leute können sicher sein, dass es einige neue Dinge geben wird.«

Eventuell lüftet Crytek im Rahmen der diesjährigen gamescom in Köln (18. bis 21. August 2011) die Zukunftspläne zur Crysis-Marke. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.