Dark Souls - Entwickler ziehen Easy-Mode in Betracht (Update: Namco dementiert)

Dark Souls Game-Director Hidetaka Miyazaki zeigt sich enttäuscht über den Ruf seines Spieles, extrem herausfordernd zu sein und denkt über einen neuen Schwierigkeitsgrad nach.

von Tony Strobach,
04.09.2012 15:10 Uhr

Update 8. September: Publisher Namco Bandai äußerte sich nun zu den »Gedanken der Entwickler über einen Easy Mode« und meint, dass es sich dabei um eine misslungene Übersetzung handeln würde. Gegenüber Metro.co.uk gestand der Publisher, dass die Übersetzung des gesamten Interviews zwar alles andere als gut gewesen wäre, From Software aber niemals wirklich einen »Easy Mode« in Betracht gezogen hätte. Game Director Hidetaka Miyazakis Worte zum Thema Easy Mode wären trotz der mäßigen Übersetzung aber recht eindeutig gewesen.

»Der Umstand [dass viele Spieler aufgrund des hohen Schwierigkeitsgrades Dark Souls keine Chance geben könnten] macht mich wirklich traurig. Ich denke über Möglichkeiten nach, wie jeder Spieler unter Beibehaltung des aktuellen Schwierigkeitsgrades das Spiel durchspielen kann und wie ich allen die Botschaft dahinter vermitteln kann.«, so die korrekte Übersetzung laut Namco Bandai.

Dark Souls evtl. bald mit neuem Schwierigkeitsgrad?Dark Souls evtl. bald mit neuem Schwierigkeitsgrad?

Ursprüngliche Meldung: Der bockschwere Demon's-Souls-Nachfolger Dark Souls hatte zuletzt durch seine Portierung von Konsolen auf den PC auf sich aufmerksam gemacht. Das Spiel war auf den Konsolen so beliebt, das Fans der Reihe eine Petition ins Leben gerufen hatten um den Entwickler dazu zu bewegen, das Spiel auch für den PC zu veröffentlichen.

Ungeachtet des großen Erfolges gilt der Titel nämlich als extrem schwierig und herausfordernd. Im Interview mit der englischsprachigen Webseite Metro verriet Game Director Hidetaka Miyazaki jetzt unter anderem, dass er mit diesem Ruf allerdings nicht zufrieden ist.

»Es ist wahr, dass Dark Souls ziemlich schwierig ist und eine Menge Spieler könnten darum zögern es zu spielen. Das finde ich persönlich sehr schade und ich denke darüber nach, ob ich einen neuen Schwierigkeitsgrad hinzufügen soll, auf dem jeder das Spiel durchspielen kann. (...)

Ich persönlich möchte, dass man meine Spiele lieber mit zufriedenstellend, als mit schwer beschrieben werden«, so Miyazaki.

Unklar ist, ob der neue Easy Mode dann sowohl für die Konsolen-, als auch für die PC-Version erscheint.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...