Dead Island - Patch für Konsole weiterhin in Arbeit

Deep Silver arbeitet nach eigenen Angaben mit Hochdruck an der Fertigstellung des Updates für das Zombiespiel Dead Island.

von Michael Söldner,
25.10.2011 10:03 Uhr

Schon lange warten Spieler des Splattertitels Dead Island auf einen Patch, der bestehende Probleme dauerhaft aus dem Weg räumen soll. Publisher Deep Silver hat heute bestätigt, dass man mit Hochdruck an der Fertigstellung des Updates für Xbox 360 und PlayStation 3 arbeiten würde.

"Die Leute übel so viel Druck auf die Macher eines Spiels aus und wollen unbedingt einen genauen Termin für Updates erfahren. Wenn wir dieses Datum dann allerdings nicht einhalten können, gibt es noch mehr Ärger", erklärt Firmensprecher Aubrey Norris. Aus diesem Grund wolle man sich derzeit noch nicht zur Fertigstellung des Updates äußern.

» Den Testbericht von Dead Island auf GamePro.de lesen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.