Dead or Alive 5 - Team Ninja nimmt Stellung - Entwickler wollen an der Zukunft der Serie arbeiten

Der Entwickler Team Ninja würde laut eigener Aussage gerne weiterhin an der Prügelspielserie Dead or Alive arbeiten. Eine Anspielung auf den fünften Teil?

von Andre Linken,
28.04.2011 14:51 Uhr

Bereits im Januar des vergangenen Jahres kam das Gerücht auf, dass sich das Prügelspiel Dead or Alive 5 bereits in Entwicklung befinden würde (wir berichteten). Seit diesem Tag war es rund um das noch nicht offiziell angekündigte Projekt jedoch wieder sehr ruhig geworden.

Jetzt meldete sich Yosuke Hayashi, seines Zeichens Chef von Entwickler Team Ninja, in einem Interview zu Wort. Darin erklärte er, dass das bisherige Feedback zum Nintendo 3DS-Ableger Dead or Alive: Dimensions sehr positiv ausgefallen sei, so dass es definitiv eine Zukunft für die Serie gebe.

Etwas nebulöser fuhr er dann fort und erklärte, dass Team Ninja gerne den nächsten Schritt machen und auf diese Zukunft hinarbeiten wolle. Man denke zudem darüber nach, ob ein neues Dead or Alive für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen wird - eine Entscheidung scheint diesbezüglich noch nicht gefallen zu sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.