Dead Rising 3 - Wird nicht Teil des Launch-Line-Ups der Xbox One in Deutschland sein

Wie Microsoft uns in einem Statement mitgeteilt hat, wird Dead Rising 3 in Deutschland nicht Teil des Launch-Line-Ups für die Xbox One sein. Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) hat Bedenken bezüglich einer Veröffentlichung in Deutschland geäußert.

von Tobias Ritter,
10.10.2013 11:58 Uhr

Die BPjM hat Bedenken bezüglich einer Freigabe von Dead Rising 3 für den deutschen Markt geäußert. Das hat uns Microsoft in einem Statement bestätigt.Die BPjM hat Bedenken bezüglich einer Freigabe von Dead Rising 3 für den deutschen Markt geäußert. Das hat uns Microsoft in einem Statement bestätigt.

In den vergangenen Wochen kam es häufiger zu Spekulationen um eine mögliche Kürzung von Inhalten aus dem kommenden Zombie-Actionspiel Dead Rising 3 für den deutschen Markt. Schließlich haben Zombie-Titel hierzulande traditionell einen schweren Stand - der allgemeinen Argumentation der hiesigen Behörden zufolge handelt es sich bei den Untoten um »menschenähnliche Wesen«, und an denen lässt sich in den Dead-Rising-Teilen bekanntlich so einiges an Gewalt ausüben.

Wohl auch ein Grund dafür, dass die ersten beiden Ableger hierzulande nicht veröffentlicht und in ihrer ungeschnittenen Fassung indiziert wurden.

Wir haben zwischenzeitlich bei Microsoft bezüglich einer Stellungnahme angefragt und folgende Antwort erhalten:

»Dead Rising 3 wird nicht Teil des Launch-Line Ups der Xbox One in Deutschland sein. Nach Vorlage des Titels bei der BPjM konnte bisher keine Alterskennzeichnung vergeben werden. Wir bei Microsoft sind enttäuscht, respektieren aber die Entscheidung der Prüfstelle und nehmen den Titel aus der Launch-Planung.«

Konkrete Gründe für diese Entscheidung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) sind bisher nicht bekannt. Fakt ist jedoch: Die Bedenken der Behörde verzögern eine Alterseinstufung durch die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK).

Dead Rising 3 wird davon unbeeinflusst in allen anderen Launchmärkten am 22. November 2013 erscheinen. Sollten Capcom und Microsoft keine geschnittene Fassung auf den deutschen Markt bringen wollen, dürfte aber wohl in absehbarer Zeit mit einer Indizierung der internationalen Version zu rechnen sein.

Alle 29 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...