Destiny - Liste mit bekannten Fehlern des Patch 2.0

Destiny hat mit dem Update 2.0 zahlreiche Verbesserungen in Vorbereitung auf das anstehende AddOn erhalten. Auf die bekanntesten Problem seit dem Patch hat Bungie nun öffentlich reagiert und ein Statement im Blog abgegeben.

von Manuel Fritsch,
10.09.2015 18:45 Uhr

Viel hat sich verändert in Destiny mit dem Patch 2.0. Im Hilfe-Forum von Bungie sind zahlreiche Fehlermeldungen aufgetaucht.Viel hat sich verändert in Destiny mit dem Patch 2.0. Im Hilfe-Forum von Bungie sind zahlreiche Fehlermeldungen aufgetaucht.

Bungie hat vor wenigen Tagen mit dem Patch 2.0 das bislang wohl umfangreichste Update für Destiny veröffentlicht. Die neue Versionsnummer bereitet das Spiel für die kommende Erweiterung König der Besessenen vor. Im Hilfe-Forum von Bungie sind seit der Veröffentlichung des Pflicht-Updates zahlreiche Fehlermeldungen eingetroffen. Bungie hat die wichtigsten bekannten Fehler zusammengefasst, die nun ausgebessert werden sollen.

Passend zum Thema: Destiny - Die 20 wichtigsten Änderungen von Patch 2.0

Es gab einige Spieler, die bereits vor der eigentlichen Veröffentlichung auf Inhalte aus dem AddOn König der Besessenen zugreifen konnten. Bungie entschuldigt sich für die potentielle Verwirrung bei diesen Spielern. Einige Quests gaben nach Abschluß keine Belohnungen. Bungie verspricht, dass diese Quests ab dem 15. September zum Launch des AddOns funktionieren werden - Vor diesem Termin wird das Problem bestehen bleiben und die Belohnungen werden nicht automatisch nachgereicht. Bei mehreren gleichzeitigen Status-Effekten kommt es bei manchen Spielern zu Abstürzen und »Freezes« führen. Das Problem wird derzeit untersucht. Abschließend gibt es noch einen bekannten Fehler, dass Kunden auf der Xbox One, die das Upgrade zur Collector's Edition des AddOns über das Spiel-Menü gekauft haben, die zusätzlichen Inhalte nicht installieren können. Auch hier wird das Problem derzeit genauer untersucht.

Die »Known Issues« im Original-Text:

• Some players are able to access Emblems and Shaders from the Weapons Pack, SUROS Arsenal Pack and Collector's Edition Exotic Guardian Class Items before 9/15/2015. All items will be made available to eligible players on 9/15/2015. We apologize for any inconvenience or confusion that may have been caused.

• We're aware of an issue where Patrols and Faction-specific Quests are not granting the expected rewards upon completion. These rewards will be granted as expected for these activities starting on 9/15/2015. Patrols completed before this time will not retroactively grant rewards. Faction-specific Quests will be able to be completed at a later date.

• We're aware of an issue where players may experience a Destiny application crash/freeze when multiple status effects are active. We're actively investigating this matter.

• Xbox One players who have purchased The Taken King Collector's Edition Upgrade via the in-game prompt are unable to install the added content at this time. We're aware of this matter and are actively investigating.

Bei Problemen lohnt es sich, hin und wieder in diesem Forum-Thread vorbeizuschauen. Bungie bestätigte, dass weitere Fehler dort adressiert werden, wenn es eine offizielle Aussage dazu gibt.

Destiny - Bestätigt: Story wurde massiv umgeschrieben Destiny - Bestätigt: Story wurde massiv umgeschrieben

Alle 5 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...