Destiny - Heiratsantrag während eines Live-Streams

Die Twitch-Streamerin »nescaughtfire33« bekam während eines Live-Streams einen Heiratsantrag von ihrem Freund. Zuvor hatte sie noch nichtsahnend den Shooter Destiny gespielt.

von Andre Linken,
02.10.2015 09:55 Uhr

Die Twitch-Benutzerin »nescaughtfire33« erhielt während eines Destiy-Live-Stream einen Heiratsantrag von ihrem Freund.Die Twitch-Benutzerin »nescaughtfire33« erhielt während eines Destiy-Live-Stream einen Heiratsantrag von ihrem Freund.

Während eines Live-Streams kann bekanntlich ziemlich viel passieren. Doch ein Heiratsantrag ist in einem solchen Rahmen dann doch eine Besonderheit.

Passiert ist das jetzt der Twitch-Streamerin »nescaughtfire33«, die eigentlich nur wie gewöhnlich einige Stunden Destiny spielen wollte. Doch plötzlich kam ihr Freund in Begleitung ihres Hundes ins Zimmer. Letzterer hatte zur ihrer Überraschung eine Nachricht für sie dabei. Wenige Sekunden später ging ihr Freund auf die Knie und machte ihr vor laufender Kamera einen Heiratsantrag. Unter Tränen und mit leicht zittriger Stimme nahm »nescaughtfire33« den Antrag an.

Stolz präsentierte sie dann ihren Ring, chattete noch ein wenig mit ihren Zuschauern, bevor sie sich dann wieder in den Shooter Destiny vertiefte. Dieses besondere Ereignis ist in einer Aufnahme bei Twitch zu sehen. Der Heiratsantrag beginnt bei Minute 36.

Ebenfalls interessant: Der GamePro-Test von Destiny: The Taken King

Destiny: König der Besessenen - Video-Fazit zum AddOn: So hätte Destiny von Anfang an sein sollen Destiny: König der Besessenen - Video-Fazit zum AddOn: So hätte Destiny von Anfang an sein sollen

Alle 170 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...