Destiny - Halloween-Event mit Zombie-Tanz und neuer PvP-Map

Bungie hat im Online-Shooter Destiny jetzt das Halloween-Event »Festival of the Lost« gestartet. Bis zum 9. November 2015 gibt es dabei neue Quests, gruselige Masken sowie einen Zombie-Tanz. Außerdem gibt es mit »Cathedral of Dusk« eine neue PvP-Map.

von Andre Linken,
27.10.2015 10:05 Uhr

Die neue Schmelztiegel-Map »Die Staubkathedrale« ist Bestandteil des Halloween-Events »Festival der Verlorenen«) im Online-Shooter Destiny.Die neue Schmelztiegel-Map »Die Staubkathedrale« ist Bestandteil des Halloween-Events »Festival der Verlorenen«) im Online-Shooter Destiny.

Das diesjährige Halloween-Fest rückt mit großen Schritten immer näher und macht auch vor dem Online-Shooter Destiny nicht Halt.

Bis zum 9. November 2015 findet das Halloween-Event »Festival of the Lost« (»Festival der Verlorenen«) statt, das mit zahlreichen Besonderheiten aufwartet. So gibt es unter anderem 16 neue Masken zum Sammeln. Um diese exklusiven Gegenstände zu erhalten, müsst ihr für Eva Levante spezielle Aufgaben erledigen. Beispielsweise müsst ihr bestimmte Masken tragen, während ihr Feinde besiegt oder Süßigkeiten im Tower sammeln.

Des Weiteren könnt ihr bei Tess Everis neue legendäre Tänze kaufen. Die Auswahl reicht vom morbiden Zombie-Tanz, über den Monster-Tanz bis hin zur »Buh-Geste«. Die Kosten für diese neuen Emotes liegen zwischen 300 und 700 Silber.

Mehr: Der große GamePro-Test von Destiny: König der Besessenen

Außerdem gibt es für Besitzer des Add-Ons »The Taken King« (»König der Besessenen«) mit »Die Staubkathedrale« eine neue Schmelztiegel-Map. Die Karte wird übrigens auch nach dem Ende des Festivals spielbar sein.

Destiny: König der Besessenen - Alle Echtgeld-Emotes von Eververse Trading Destiny: König der Besessenen - Alle Echtgeld-Emotes von Eververse Trading

Alle 170 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...