Destiny - Probleme sorgen für Absage des Eisenbanner-Events

Dieselben Probleme, die schon zur Absage des Osiris-Events in Destiny geführt haben, sorgen jetzt auch für das temporäre Aus beim Eisenbanner.

von Andre Linken,
21.06.2016 10:35 Uhr

Aufgrund von anhaltenden Problemen hat Bungie das Eisenbanner-Event im Shooter Destiny für diese Woche abgesagt.Aufgrund von anhaltenden Problemen hat Bungie das Eisenbanner-Event im Shooter Destiny für diese Woche abgesagt.

In dieser Woche wird es im Online-Shooter Destiny kein Eisenbanner-Event geben - zumindest nicht am heutigen Abend.

Wie der Entwickler Bungie jetzt via Twitter offiziell bekannt gegeben hat, wird das Event vorerst abgesagt. Als Grund dafür nennt das Team dasselbe Problem, das schon am vergangenen Freitag dafür gesorgt hat, dass die Spieler nicht bei den Prüfungen von Osiris teilnehmen konnten.

Es stellte sich schnell heraus, dass die Entwickler das Problem nicht schnell genug beseitigen können. Daher entschied sich Bungie zur Absage des Events - wie jetzt auch beim Eisenbanner. Ob das Event eventuell zu einem späteren Zeitpunkt gestartet wird, ist bisher nicht bekannt.

Ebenfalls interessant: Alle Infos zum Shooter-Addon Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords

Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Ankündigungs-Trailer des Shooter-Addons Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords - Ankündigungs-Trailer des Shooter-Addons

Alle 243 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...