Destiny 2 - Sternenstaub, Silber & Co.: Wofür brauchen wir welche Währung?

Destiny 2 kann bei all den unterschiedlichen Währungen, Ressourcen und Tokens vor allem für Neueinsteiger schon mal etwas unübersichtlich werden. Unser Guide schafft Klarheit.

von Imanuel Thiele,
12.09.2017 10:00 Uhr

In Destiny 2 verdient ihr zahlreiche unterschiedliche Belohnungen.In Destiny 2 verdient ihr zahlreiche unterschiedliche Belohnungen.

In Destiny 2 schaltet ihr für so gut wie alles, was ihr tut, eine Art von Belohnung frei. Es gibt Tokens, Glimmer, Scherben, Ressourcen unterschiedlichster Art, Engramme, Komponenten und vieles mehr. Diese könnt ihr dann aber auch nicht alle am selben Ort einsetzen, sondern müsst stattdessen verschiedene Personen aufsuchen. Unser Guide schafft bei all dem Wirrwarr Klarheit und erklärt euch ganz genau, was ihr für welche Aktionen erhaltet und wie ihr es am Besten einsetzen könnt.

Währungen

Glimmer ist die Standardwährung in Destiny 2.Glimmer ist die Standardwährung in Destiny 2.

Glimmer

Glimmer sind blaue kleine Steinchen, die ihr in Destiny 2 für so gut wie alles bekommt. Ob ihr nun Feinde besiegt, Truhen öffnet, oder Events abschließt, stets winkt eine zusätzliche Belohnung in Form von Glimmer. Mit Glimmer könnt ihr folgende Dinge kaufen:

  • Anfangswaffen und Rüstungen bei Händlern. Das empfehlen wir euch aber nicht, da ihr beim Spielen schnell auf besseres Equipment stoßen solltet.
  • Zufällige Waffen-Mods von Banshee-44
  • Normale Fahrzeuge von Amanda Holliday
  • Schatzkarten von Cayde-6
  • Alle anderen Transaktionen, bei denen etwas Glimmer ausgegeben werden muss

Legendäre Scherben

Diese erhaltet ihr nur, wenn ihr exotische oder legendäre Waffen zerlegt. Dafür könnt ihr auch nur mit diesen Scherben andere exotische oder Legendäre Waffen kaufen, was das Aufopfern wiederum rechtfertigt.

  • Das könnt ihr bei dem Ausrüstungshändler Xur tun, der jede Woche auf einem anderen Planeten erscheint und euch exotische sowie legendäre Waffen verkauft.
  • Andererseits könnt ihr Scherben aber auch behalten, um damit eure Lieblingswaffen, die irgendwann im Vergleich zu neueren Waffen unweigerlich ins Hintertreffen geraten werden, aufzuwerten. So ist es möglich, Eigenschaften einer stärkeren Waffe auf die Eigenschaften einer schwächeren zu übertragen. Dabei bleibt das Aussehen der alten Lieblingswaffe erhalten.

Sternenstaub

Diese Art der Währung ist für rein kosmetische Inhalte vorbestimmt und in etwa so selten wie Legendäre Scherben. Ihr erhaltet sie, wenn ihr Glanz-Engramme entschlüsseln lasst oder die Items auseinander nehmt, die ihr im Zuge einer solchen Entschlüsselung erhaltet. Damit lassen sich dann Inhalte wie Geister-Hüllen, Emotes, Shader, Waffenskins oder legendäre Fahrzeuge freischalten.

  • Geht mit eurem Sternenstaub zu Tess Everis. Dort könnt ihr gezielter dieselben Inhalte kaufen, die ihr wahllos in Glanz-Engrammen erhalten könnt.

Silber

Silber ist in Destiny 2 die Bezeichnung für das Geld, das ihr für Mikrotransaktionen ausgebt. So müsst ihr echtes, real verdientes Geld im Playstation- oder Xbox-Store gegen Silber einlösen. Dieses Silber könnt ihr dann nur bei Tess Everis für Glanz-Engramme einsetzen, sprich für eine Zufallsauswahl kosmetischer Inhalte.

Tokens

Vorhut-Tokens könnt ihr bei kommandant Zavala einlösen.Vorhut-Tokens könnt ihr bei kommandant Zavala einlösen.

Vorhut-Tokens

Vorhut-Tokens werden für das Erledigen von Strikes und Nightfall-Strikes verdient. Solltet ihr innerhalb dieser weitere Zusatzaufgaben erfüllen, werden es noch mehr. Anschließend könnt ihr diese Tokens bei Kommandant Zavala abgeben, um euren Vorhut-Ruf aufzuleveln, wofür ihr Legendäre Engramme erhaltet.

Forschungs-Tokens

Diese erhaltet ihr, wenn ihr Meditationen mit der Warlock-Meisterin Ikora Rey abschließt. Erfüllt ihr während den Meditationen Zusatzaufgaben, verdient ihr mehr. Und auch hier gilt: Mit dieser Art Tokens könnt ihr bei der Abgabe diesen Rang aufleveln und dabei Legendäre Engramme abstauben.

Schmelztiegel-Tokens

Diese Tokens erhaltet ihr automatisch, wenn ihr Matches im PVP-Modus gegen andere Spieler abschließt. Wie ihr euch mittlerweile vielleicht denken könnt: Auch hier könnt ihr Zusatzmissionen abschließen, die euch noch mehr Tokens einbringen. Und auch hier könnt ihr sie zur betreffenden Ansprechperson, in diesem Fall Lord Shaxx, bringen, den entsprechenden Rang aufleveln und dabei Legendäre Engramme verdienen.

ETZ-Tokens

Diese Art von Tokens verdient ihr durch die Teilnahme an zufällig stattfindenden Events in der Europäischen Todeszone und durch die auffindbaren Truhen dort. Auch hier gilt das Prinzip: Bringt sie zu Devrim Kay, steigert so euren Rang und verdient bei einem Levelaufstieg ein Legendäres Engramm.

Titan-Tokens

Diese Auszeichnungen verdient ihr durch die Teilnahme an zufällig stattfindenden Events auf dem Planeten Titan und durch Truhen vor Ort. Wenn ihr sie zu Feldkommandantin Sloane bringt, steigert ihr so euren Rang und verdient bei einem Levelaufstieg ein Legendäres Engramm.

Nessus-Tokens

Tokens dieser Kategorie verdient ihr durch zufällig stattfindende Events auf Nessus und durch die Truhen dort. Diese Tokens bringt ihr dann zu Failsafe. Dadurch steigert ihr euren Rang und verdient bei einem Levelaufstieg außerdem ein Legendäres Engramm.

IO-Tokens

Diese feinen Tokens verdient ihr durch das Ausüben von zufällig stattfindenden Events auf dem Planeten IO, sowie, ihr habt's euch gedacht, durch Loot Boxen auf IO. Ein Mal wieder gilt die alte Regel: Bringt ihr die Tokens zu Asher Mir, steigert ihr dadurch euren Rang und verdient bei einem Levelaufstieg, wer hätte es gedacht, ein Legendäres Engramm.

Materialien

Auch für solche Ressourcen gibt es Belohnungen.Auch für solche Ressourcen gibt es Belohnungen.

Dämmerlicht-Bruchstücke

Diese Materialien findet ihr ausschließlich in der ETZ. Dabei werdet ihr ein leises Klimpern hören, wenn ihr euch in der Nähe einer derartigen Ressource befindet. Das Sammeln und Abgeben wird euren Ruf bei Devrim Kay verbessern, allerdings langsamer als durch Tokens.

Alkane-Staub

Alkane-Staub findet ihr ausschließlich auf dem Planeten Titan. Dabei werdet ihr ein leises Klimpern hören, wenn ihr euch in der Nähe einer derartigen Ressource befindet. Das Sammeln und Abgeben wird euren Ruf bei Feldkommandantin Sloane verbessern, allerdings langsamer als durch Tokens.

Mikrophasisches Datengitter

Die Ressourcen mit dem unaussprechbaren Namen könnt ihr nur auf dem Planeten Nessus finden. Solltet ihr ein leises Klimpern hören, wisst ihr, dass ihr euch in der Nähe einer derartigen Ressource befindet. Das Einsammeln und Abgeben wird eure Reputation bei Failsafe verbessern, allerdings etwas langsamer als durch Tokens.

Phasenglasnadeln

Phasenglasnadeln können nur auf dem Planeten IO ergattert werden. Sobald ihr wieder das leises Klimpern hört, wisst ihr Bescheid. Denn dann befindet ihr euch in der Nähe einer derartigen Ressource. Einsammeln und Abgabe wird bei Asher Mir mit einem Aufstieg des Ranges belohnt. Auch hier kommt ihr aber mit den IO-Tokens schneller voran.

Modifikator-Teile

In Destiny 2 könnt ihr eure Waffen mit Modifikatoren ausstatten.In Destiny 2 könnt ihr eure Waffen mit Modifikatoren ausstatten.

Rüstungs-Modifikatoren

Diese Modifikationen können in Schatztruhen und Engrammen gefunden werden. Dabei habt ihr die Wahl: Entweder ihr fügt die Modifikationen eurer Ausrüstung oder Waffen an, um sie zu verbessern, oder aber ihr sammelt sie, um dann bei Banshee-44 einige auf einmal gegen Legendäre Modifikationen einzutauschen, die natürlich besser sind

Modifikator-Bestandteile

Diese legendären Komponenten findet ihr ausschließlich in Schatztruhen. Geht ihr damit zu Banshee-44, könnt ihr legendäre Modifikationen herstellen.

Haben wir was vergessen? Schreibt's in die Kommentare!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.